TSV Bayer Dormagen 1920 e.V.

Erstellt am Dienstag, 20 März 2018

Sparkassen-Cup in Künzelsau: Valentin Meka triumphiert im U17 Wettbewerb

Sparkassen-Cup in Künzelsau: Valentin Meka triumphiert im U17 Wettbewerb

Der 15-jährige setzte sich im Finale mit 15:12 gegen Björn Hofmann vom FC Tauberbischofsheim durch. Zuvor hatte er sich im vereinsinternen Halbfinale deutlich mit 15:5 gegen Philipp Methner durch.

Auch in der D-Jugend (Jahrgänge 2005/06) konnten sich TSV Fechter unter den Top 10 platzieren. Marisa Kurzawa wurde bei den Mädchen Achte. Matthis Husmann und Bjarne Lucas belegten bei den Jungs die Plätze acht und neun.

„Bei dem Turnier in Künzelsau, das traditionell sehr gut besetzt ist, können unsere jungen Fechterinnen und Fechter sich immer prima austesten und haben dabei jede Menge Spaß“, freute sich TSV-Fechtkoordinator Olaf Kawald über das Abschneiden des Nachwuchses.

Das Bild zeigt das Podest der U17-Jungs mit dem Dormagener Sieger Valentin Meka und Philipp Methner auf Rang 3 (2. v.r.). Quelle: privat

DruckenE-Mail
Autor: Lukas Will

Trainingsplanauskunft

Wer trainiert was wann wo?

  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
Trainingsbeginn
Trainingsende
Abteilung wählen
Auswählen

Aus unserer Fotosammlung:

Fechten

mehr Bilder

Kindersportschule



Die Kindersportschule, kurz KiSS genannt, richtet sich an Kinder im Alter von 3 bis 10 Jahren. Die KiSS bietet Ihren Kindern ein attraktives Zusatzangebot mit einer breiten motorischen Grundlagenausbildung nach dem Motto:

Früh beginnen, zur richtigen Zeit spezialisieren.

Weitere Informationen

 

Vernetz dich mit uns

Die Facebookseite des TSV Bayer Dormagen Der Flickr Account des TSV Bayer Dormagen rss mail