TSV Bayer Dormagen 1920 e.V.

Fussball - Senioren - 2. Mannschaft

Zweite Mannschaft verschenkt zwei Punkte

Leichtfertig zwei Punkte verschenkt hat unsere Zweitvertretung bei ihrem Heimspiel gegen den FC Zons II, so lautet die Meinung von Trainer Willi Mertens. Den Chancen nach hätte man das Spiel einfach gewinnen müssen, so aber war man am Ende froh, einen Zähler gewonnen zu haben, den Tim Malzburg buchstäblich in der allerletzen Minute sicherte.

[mehr...]

Fussball - Senioren - 1. Mannschaft

Erste Mannschaft gewinnt Lokalduell

Der TSV Bayer Dormagen hat sich in der Bezirksliga, Gruppe 1, für eine gute Leistung mit dem Derbysieg belohnt. Beim FC Zons gewann Dormagen mit 2:1 (Halbzeit 0:0) und feiert den dritten Sieg in dieser Spielzeit...

[mehr...]

Fussball - Jugend - C1-Jugend

C-Jugend eine Runde weiter im Pokal

Durch einen verdienten 3:1 Heimspielerfolg gegen die DJK Hoisten konnte sich unsere C-Jugend bei allerbestem Fußballwetter für die dritte Runde im Kreispokal qualifizieren. Auch wenn die zeitliche Spielverlegung zur Folge hatte, dass man auf die ungeliebte Asche musste, waren die Trainer Fuchs und Koch von der gezeigten Leistung ihrer Schützlinge mehr als erfreut.

[mehr...]

Fussball - Jugend - Bambini

Gute Besserung, Lukas

Neben dem sportlichen Erfolg unserer Bambinis am vergangenen Mittwoch, beim Heimspiel gegen den SV Uedesheim, lobte Trainer Nicolai Schöps den Teamgeist seiner Mannschaft.

Ihr Mitspieler, Lukas, verletzte sich am letzten Trainingstag so schwer (Lukas wollte sich mal als Manuel Neuer versuchen), dass er mit einem Gipsarm am Spielfeldrand seine Mitspieler anfeuern musste.

Nach Spielschluss signierte das gesamte Team den Gipsarm von Lukas, eine tolle Geste, welche den Zusammenhalt der Mannschaft unterstreicht.

Lukas selbst, möchte ich von dieser Stelle auch noch mal sehr lobend erwähnen, denn verletzte Spieler gehören immer zum Team, nur leider sieht man das nicht immer und diese distanzieren sich nur allzu oft über die Dauer der Verletzung von ihrem Team, was sicherlich nicht förderlich ist, für das Zusammengehörigkeitsgefühl einer Mannschaft.

Auch wenn es "schmerzt" nicht mitspielen zu können, so ist man trotzdem ein Teil der Mannschaft und es fördert vielleicht auch ein bisschen den Heilungsprozess, wenn es einen motiviert, möglichst schnell wieder mit machen zu können.

[mehr...]

Page 1 of 30

      Spiele der Woche

             Mittwoch, 18.10.2017
     
        
F3-Junioren - 1.FC GV/Süd   17:30 Uhr    
C1 - Rh. Stürzelberg   18:00 Uhr    
       
               Samstag,20.10.2017
     
Mini Bambinis - Novesia Neuss     17:30 Uhr    
        
       
               Sonntag, 22.10.2017
      
I. Senioren - SG Benrath/H.

    15:00 Uhr

   
DJK Rh. Neuss - II. Senioren

    15:00 Uhr  

   
 

 

   

 

 

 

 

Kindersportschule



Die Kindersportschule, kurz KiSS genannt, richtet sich an Kinder im Alter von 3 bis 10 Jahren. Die KiSS bietet Ihren Kindern ein attraktives Zusatzangebot mit einer breiten motorischen Grundlagenausbildung nach dem Motto:

Früh beginnen, zur richtigen Zeit spezialisieren.

Weitere Informationen

 

Vernetz dich mit uns

Die Facebookseite des TSV Bayer Dormagen Der Flickr Account des TSV Bayer Dormagen rss mail