Erstellt am Donnerstag, 20 August 2020

Alte Herren des TSV in starker Frühform

Alte Herren des TSV in starker Frühform

Gratulation zum gestrigen 2:0 Heimsieg gegen den FC Zons, Top Leistung!!!
Bereits zu Anfang zeigte sich unser frühes Einsteigen in den Trainingsbereich und des Individual-Trainings nach dem Restart als belohnt!

Eine durch die Bank läuferisch und auch taktisch gut geführte Anfangsphase verhalf uns zur verdienten 1:0 Führung durch Daniel S., welcher mit einem kurzen und energischen Antritt kurz und trocken ins Zonser Gehäuse traff, guter Start wie gesagt von aber *allen* Mitwirkenden!!!

Zur Halbzeit vielleicht um ein Tor zu wenig unsererseits (Pfostenschuss Daniel S.) gingen wir es nach Wiederanpfiff evtl. etwas zu halbherzig an, Zons kam aber fanden immer wieder mit Andy im Tor seinen Meister, welcher sich wegen Verletzungs-Problemen ins Tor stellte!!! Will gar nicht wissen wie der Beschwerdefrei spielen wird, besser kann wohl nicht debütieren, Top!
Wir schüttelten uns kurz und dann kamen wir wieder zu unseren sicheren Pass-Passagen und kombinierten uns erneut vor das gegnerische Tor, wo Daniel "Doppelpack" den bekannten Deckel drauf machte!!!
Die Abwehrkette um Jürgen, Stephan, Ilir war stets einen Schritt schneller, super Jungs!!!
Vorne wirbelten dann immer wieder die Daniel's, angestochen von Chris welcher sich aus dem Mittelfeld erwähnenswert in Szene setzte!!! Auch alle Wechselspieler die zum Einsatz kamen fanden sich sofort ein, Chris S. kam zu einem schönen Abschluss, leider fehlten ein paar Zentimeter, Carmelo zeigte kurz seine ganze Erfahrung und verteilte schön den Ball, Top!!!
Im Anschluss hielten wir uns wieder an unser taktischen Vorgaben und nahmen die ersten 3 Punkte aus diesem Kräftemessen total verdient mit!
Jungs, kurzum zu sagen hat gestern *jeder* seinen Job mehr als gut erledigt, das zeigt uns das wir mit dem Lauftraining richtig lagen und natürlich jeder seinem Individuall-Training weiter nachgehen sollte, die genauen angepassten Trainingspläne folgen!!!
Also Jungs, es war ein Ehre mit Euch das Trikot tragen zu dürfen, es hat sehr viel Spaß gemacht, freue mich auf die nächste Zusammenkunft!

Drucken
Autor: Markus Hartig