Erstellt am Dienstag, 18 August 2020

U9 II des TSV übertreffen die Erwartungen

U9 II des TSV übertreffen die Erwartungen

Klingt komisch, war es aber nicht, denn in allen drei Halbzeiten stellte man ein neues Team zusammen, sodass der gesamte Kader zum Zuge kam.

Halbzeit eins ging an die Kölner Fortuna, wobei das Team des TSV bis zum Ende fightete, jedoch schlussendlich knapp den Erfolg dem Gast aus Köln überlassen musste.

Beachtenswert die Leistung der Höhenberg Kicker, die in dieser Formation noch nie zusammen spielte, jedoch getreu dem Motto auftrumpfte: " Einer für alle, alle für einen" !!

 

 

Im zweiten Drittel stellte man das Team aus den Spielern zusammen, die schon über etwas mehr Spielpraxis verfügen,was über die gesamte Spielzeit zu sehen war.

 

Im letzten Drittel zollte man den hohen Temperaturen und der vielen Spielzeit Tribut und so war man am Ende doch recht "platt" , das Trainerteam aber stolz auf die gezeigte Leistung, die eine verheißungsvolle Saison verspricht.

                                                                  

 

Drucken
Autor: Detlev Grützmacher