TSV Bayer Dormagen 1920 e.V.

Erstellt am Montag, 01 Oktober 2018

E-Junioren erfolgreich, C- und B-Jugend patzten

E-Junioren erfolgreich, C- und B-Jugend patzten

SG Holzheim - E1-Junioren 2:3

Mit einem knappen Erfolg konnten unsere E1-Junioren am Samstg ihr Auswärtsspiel, bei der SG Holzheim bestreiten.

Der TSV überließ zunächst dem Gastgeber das Spiel, was sich dann auch kurze Zeit später im 1:0 für die SG widerspiegelte.

Durch diesen Treffer wach gerüttelt, kam der TSV besser ins Spiel und konnte in der 21. Minute ausgleichen.

Die SG Holzheim ließ nicht locker und konnte kurz vor der Pause auf 2:1 erhöhen.

In der Pause fanden die TSV-Verantwortlichen die richtigen Worte, sodass fortan der TSV sich von seiner besseren Seite zeigte und den verdienten Ausgleich erzielte.

Der TSV machte in der restlichen Spielzeit dem Gastgbeber das Leben schwer und ließ kaum noch etwas zu, sodass die Führung auch nur eine Frage der Zeit war, welche dann auch 10 Minuten vor Ende der Partie fiel.

Noch einmal, kurz vor Ende der Partie, musste der TSV zittern, als ein Pfostenschuss des stets fairen Gastgeber den Sieg beinahe noch in Gefahr brachte.

SV Rosellen - E3-Junioren 0:15 /  E3-Junioren - SG Rommerskirchen II  4:0

Mit 19:0 Toren, aus zwei Spielen, gingen die E3-Junioren aus der vergangenen Woche hervor und untermauterten ihre Spitzenposition in der Tabelle.

Beim hohen Auswärtserfolg, unter der Woche bei dem SV Rosellen, hatte man wenig Mühe und die Höhenberg Kicker setzten fast 1:1 alles um, was die Trainer dem Team vorgegeben hatte.

Beim Heimspiel, gegen die SG Rommerskirchen/Gilbach II hatte man da durchaus mehr Mühe und konnte erst kurz vor der Pause zur 1:0 Führung treffen.

Mit einer deutlichen Leistungssteigerung, in Halbzeit zwei, setzte man sich am Ende souverän mit 4:0 durch.

SVG Weißenberg - F2-Junioren

Nachdem drei Spieler, krankheitsbedingt, kurzfristig haben absagen müssen, reiste das Team des TSV mit einem Rumpfkader in Richtung Neuss, wo die Sportsfreunde der SVG Weißenberg warteten.

Bei besten Bedingungen bot der TSV eine starke Vorstellung und kombinierte seine Tore toll heraus, sodass Trainer Gerardo sehr zufrieden war, gerade weil der Kader auf ein Minimum geschrumpft war.

Mit hoffentlich besserer Personaldecke geht es im nächsten Spiel gegen den VDS Nievenheim.

 

Die weiteren Ergebnisse sind unter "Aktuell" zu ersehen......

 

 

DruckenE-Mail
Autor: Detlev Grützmacher
Aktuelles:    
     
Donnerstag, 04.10..2018    
E1-Junioren - Germ. Grefrath   1:3  
Samstag,06.10.2018    
SF Vorst II - Bambinis II   o.E.  
F3-Junioren - Rh. Neuss II

  o.E.

 
F2-Junioren - VDS Nievenheim
  o.E.  
F1-Junioren - Novesia Neuss   o.E.  
FC Zons - Bambinis I   o.E.  
E1-Junioren - SG Rommersk.   6:5  
E2-Junioren - VDS Nievenh. II   3:3  
DJK Gnadent. III - E3-Junioren   0:8  
C-Junioren - FC Zons   1:26  
FC Zons II -D-Junioren   2:0  
Sonntag, 07.10.2018
   
Bambinis I - SG Kaarst   o.E.  
II. Senioren - SF Vorst II   9:0  
FC Büderich II - I. Senioren   2:2  

Kindersportschule



Die Kindersportschule, kurz KiSS genannt, richtet sich an Kinder im Alter von 3 bis 10 Jahren. Die KiSS bietet Ihren Kindern ein attraktives Zusatzangebot mit einer breiten motorischen Grundlagenausbildung nach dem Motto:

Früh beginnen, zur richtigen Zeit spezialisieren.

Weitere Informationen