TSV Bayer Dormagen 1920 e.V.

Erstellt am Montag, 10 Dezember 2018

Nach dem großen Sieg, folgte die große Sause

Nach dem großen Sieg, folgte die große Sause

Auch im letzten Spiel der ersten Spielrunde ließen unsere E3-Junioren nichts anbrennen und krönten eine überragende Serie mit einem 16:1 Erfolg.

Elf Spiele, Elf Siege und das bei einem Torverhältnis von 104:8 !!!

RESPEKT, kann man da nur sagen !!!

Nach einem solchen Sieg, nach einer so erfolgreichen Spielrunde, die man unangefochten als Tabellenerster abschloss, war es selbstverständlich, dass man es anschließend ordentlich "krachen" ließ.

Dem Stadionbesuch, beim großen Bruder von Bayer 04, im Spiel gegen den FC Augsburg, folgte in einem sehr großen Kreis, ein Besuch beim heimischen "Italiener", wo man bei der anschließenden Weihnachtsfeier die bisherige Saison noch einmal Revue passieren ließ.

Den Spielern, aber auch natürlich den Trainern, von dieser Stelle "Herzlichen Glückwunsch" zu einer perfekten Spielrunde.

Nach der Winterpause geht es in einer neuen Gruppeneinteilung weiter, vor der bei diesem Team keinen Angst und Bange sein muss.

 

 

DruckenE-Mail
Autor: Detlev Grützmacher