TSV Bayer Dormagen 1920 e.V.

Erstellt am Mittwoch, 17 März 2021

Endlich wieder "Leben" auf dem Höhenberg

Endlich wieder "Leben" auf dem Höhenberg

Im Vorfeld dieses "Ereignisses" machten schon einige Teams des TSV aus der "Not eine Tugend" und organisierten mehrere "Online-Trainingseinheiten" oder auch "Home-Training" genannt ;))

So interessant das Ganze auch war, so neu und auch etwas abwechslungsreich, im tristen Covid Alltag, all das konnte natürlich in keinster Weise das ersetzen, was ab Montag endlich wieder möglich war, das GEMEINSAME TRAINING auf dem Platz.

Es bleibt zu hoffen und alle nur zur Verfügung stehenden Daumen zu drücken, dass dies kein kurzes Intermezzo sein wird und die Kinder und Jugendlichen, die den sozialen Umgang mehr als als die meisten in der Gesellschaft brauchen, wieder das haben, was ihnen am meisten Spaß bereitet, sich mit Freunden zu treffen, in diesem Falle auf der Anlage des TSV Bayer Dormagen.

Von dieser Stelle noch ein Gedanke:

Ich selbst habe einige Jahre, Jahrzehnte auf den Plätzen des TSV verbracht und so manches Mal das Training auch verflucht und bin mir SEHR SICHER, dass dies auch in der heutigen Zeit es nicht anders istFoot in Mouth, aber die letzten Monate haben eindrucksvoll gezeigt, dass manches lieb gewonnene, alltägliche man nur allzu schnell als selbstverständlich einstuft und es erst dann richtig zu schätzen weiß, wenn es einem entzogen wird.

Ich bin mir sehr sicher, dass man sich jetzt (und das hoffentlich auf Dauer) mit ganz anderen Augen am Dormagener Höhenberg begegnet.

 

 

DruckenE-Mail
Autor: Detlev Grützmacher

 

               

Kindersportschule



Die Kindersportschule, kurz KiSS genannt, richtet sich an Kinder im Alter von 3 bis 8 Jahren. Die KiSS bietet Ihren Kindern ein attraktives Zusatzangebot mit einer breiten motorischen Grundlagenausbildung nach dem Motto:

Früh beginnen, zur richtigen Zeit spezialisieren.

Weitere Informationen