TSV Bayer Dormagen 1920 e.V.

Erstellt am Mittwoch, 19 Februar 2020

B-Junioren mit Auftakterfolg gegen Rommerskirchen

B-Junioren mit Auftakterfolg gegen Rommerskirchen
In der stark gespielten ersten Hälfte setzen die Mannen des TSV Bayer Dormagen den Grundstock zum Heimsieg.
Hier ging man völlig verdient mit 4:0 zum Pausentee.
Gefällig und clever spielte die Heimelf sich den Vorsprung heraus.
Platzbegründet konnte die Truppe des TSV Bayer Dormagen erst die zweite Partie in der laufenden Meisterschaftsrunde bestreiten.
Am Ende hieß es dann 5:1, was in der Verhältnismäßigkeit vielleicht etwas überdeutlich war, denn die Gäste spielten in der zweiten Hälfte deutlich gefälliger und kamen auch ihrerseits zu guten Chancen.
 
Der wieder einmal gut aufgelegte Dormagener Keeper vereitelte diese stets souverän. Am Gegentreffer war er machtlos.
 
Fazit: Der TSV Bayer Dormagen ist im Spielbetrieb angekommen.
 
DruckenE-Mail
Autor: Detlev Grützmacher