TSV Bayer Dormagen 1920 e.V.

Erstellt am Dienstag, 30 Juli 2019

U7 II ist als Team zusammen gewachsen

U7 II ist als Team zusammen gewachsen

Das man Erfolge nicht nur an Toren misst, das zeigten mal wieder die "Kleinsten", denn diese bewiesen Woche für Woche wie einfach es doch sein kann, das Fußball spielen und wie einfach es doch sein kann, Spieler die neu hinzu gestoßen sind, zu integrieren.

Das Trainerduo des TSV legte somit auch den größten Augenmerk in die Entwicklung der Mannschaft als Team, was ihnen auch mehr als gelungen ist, denn Woche für Woche war zu sehen, wie die Mannschaft sich als solche auch präsentierte.

Der sportliche Aspekt war zunächst in den Hintergrund gestellt, doch auch hier steigerte sich das Team kontinuierlich und die Erfolge ließen nicht lange auf sich warten.

Ein großes "Danke-Schön" , seitens der Verantwortlichen, sowie der Spielereltern, noch an Peter Fassbender, der dem Team immer mit Rat und Tat zur Seite stand.

Auch die großartige Unterstützung der Eltern und Großeltern sei erwähnt, denn ohne deren Hilfe wäre ein so großer mannschaftlicher Erfolg nicht möglich gewesen.

Erwähnenswert noch die entstandene "Freundschaft" zum Stadtnachbarn, dem SSV Delrath, bei dem man mit Trainer Alexander Supplit den großen Förderer dieser nachbarschaftlichen Freundschaft gefunden hat.

 

DruckenE-Mail
Autor: Detlev Grützmacher