TSV Bayer Dormagen 1920 e.V.

Erstellt am Freitag, 09 März 2018

C-Junioren nutzen Schmuddelwetter zu Alternativtraining

C-Junioren nutzen Schmuddelwetter zu Alternativtraining

Das Trainerteam Koch und Fuchs hatte sich überlegt, wie man die Schmuddelwetterphase sinnvoll und abwechslungsreich gestalten kann.

Spinning und Jumping, so lauteten die Zauberworte für zwei Trainingseinheiten, die die Spieler unserer C-Junioren so schnell nicht vergessen werden.

Dass die Triathleten des TSV die Winterphase regelmäßig zu Spinning-Einheiten im Aktiv Sportpark nutzen, ist hinlänglich bekannt, aber dass man auf diesen ungewöhnlichen Trainingsgeräten mehr als nur ein bisschen trampeln kann, das vermittelte Spinning Coach Claudio Ferreira dem TSV-Fußballnachwuchs ausführlich.

Ein großes Dankeschön an Marc Klein, dem passenden Ansprechpartner beim TSV, der diese Aktion erst ermöglichte.

Wer mehr zur Triathlon-Abteilung erfahren möchte kann es u. a. unter folgendem Link:
 
Von dieser Sache motiviert und das für Fussballtraining suboptimale Wetter vor Augen sahen die Trainer der C-Junioren Fussball, Thomas Koch und Markus Fuchs, eine weitere Alternative mit Dach über dem Kopf.
Ebenso wie das Spinning werden im Aktiv-Sportpark Dormagen an der Hamburger Straße andere Kurse angeboten.
 
Jumping hieß hier das Mittel der Wahl, welches Thomas Koch durch direkten Kontakt zum Sportpark an Land ziehen konnte.
Selina und Michaela (siehe Foto Jumping), die Fitness-Coaches des Aktiv-Sportparks, zeigten den Halbstarken "wo der Barthel den Most holt".
 
Jumping ist ein Workout auf einem speziell dafür entwickelten Mini-Trampolin.
 
Als Resumeé bleibt festzuhalten, dass die Jungs schlichtweg begeistert waren.
Auch wenn der ein oder andere zunächst "das Fahrrad, welches nicht vorwärts kommt" oder das "Trampolinspringen" für keine Herausforderung hielt, mussten sie doch schließlich eingestehen, dass hier ganz schön Power gefragt ist.
 
Kein Zweifel, das schreit nach Wiederholung!!
 
                               
 
 
DruckenE-Mail
Autor: Detlev Grützmacher
Aktuelles:    
     
Dienstag, 18.09.2018    
II. Senioren - Germ. Grefrath    1:1  
Samstag, 22.09.2018    
MSV Duisburg U9 - E3-Junioren    10:00  
SG Kaarst - Bambnins    10:00  
F3-Junioren - SV Rosellen 4    11:30  
F2-Junioren - SV Rosellen 2    11:30  
E2-Junioren - Eintr. Hoeningen    12:30  
E1-Junioren - SG Orken/Noith.    12:30  
C-Junioren - RS Horrem 2 o.W.    14:45  
     
Sonntag, 23.09.2018    
B-Junioren - TSV Norf    11:00  
II. Senioren - VFR Neuss    13:00  
SW Düsseldorf - I. Senioren    15:00  

Kindersportschule



Die Kindersportschule, kurz KiSS genannt, richtet sich an Kinder im Alter von 3 bis 10 Jahren. Die KiSS bietet Ihren Kindern ein attraktives Zusatzangebot mit einer breiten motorischen Grundlagenausbildung nach dem Motto:

Früh beginnen, zur richtigen Zeit spezialisieren.

Weitere Informationen