TSV Bayer Dormagen 1920 e.V.

Erstellt am Sonntag, 11 März 2018

C-Junioren in ungewohntem Outfit

C-Junioren in ungewohntem Outfit
Nach den frostigen Tagen endlich wieder Fussball spielen. So war es für beide Teams, der DJK Rheinkraft Neuss und dem TSV Bayer Dormagen, sichtlich eine Wohltat bei optimalen Bedingungen auf der gut präparierten Asche in Neuss zu kicken.
 
Von Beginn an dominierte der Gast vom Höhenberg und ging dann auch verdient nach knapp  zehn Minuten in Führung. Nicht wieder zu erkennen gegenüber dem Spiel zuletzt in Rosellen kombinierte man sich gekonnt immer wieder Richtung "Box" der DJK.
 
Ein sehr gut aufgelegter Keeper der Neusser machte das Toreschießen aber nicht einfach, auch wenn es zur Halbzeit bereits 4:0 für die Gäste stand.
Trotz des hohen Rückstandes steckte der Gastgeber nie auf und hatte seinerseits die Möglichkeit durch mehrere gefährliche Standardsituationen den TSV in Bedrängnis zu bringen, jedoch scheiterte man meist an der Genauigkeit oder aber der gut aufgelegte TSV-Keeper war auf der Hut und parierte seinerseits gekonnt.
Etwas ruhiger ließen es die Gäste dann in Halbzeit Zwei angehen und spielten eher den Ballbesitz aus.
Zwei sehenswerte Angriffe ließen den Gast aus Dormagen noch zweimal jubeln bevor der gut aggierende Schiedsrichter die Partie beendete.
 
                  
   
 
Nächste Woche geht es am Samstag auf der heimischen Anlage am Höhenberg im Stadtduell gegen den VDSF Nievenheim.
DruckenE-Mail
Autor: Detlev Grützmacher/Markus Fuchs

 

 

Kindersportschule



Die Kindersportschule, kurz KiSS genannt, richtet sich an Kinder im Alter von 3 bis 10 Jahren. Die KiSS bietet Ihren Kindern ein attraktives Zusatzangebot mit einer breiten motorischen Grundlagenausbildung nach dem Motto:

Früh beginnen, zur richtigen Zeit spezialisieren.

Weitere Informationen