TSV Bayer Dormagen 1920 e.V.

Erstellt am Sonntag, 07 Oktober 2018

E1-Junioren machen es spannend

E1-Junioren machen es spannend

Offensichtlich brauchen die Spieler der E1, des TSV , immer erst einen kleinen "Hallo Wach Ruf", ehe sie so richtig auf Touren kommen, denn wieder einmal lief das Spiel zunächst am TSV vorbei und man lag völlig verdient mit 1:4 hinten, gegen die SG Rommerskirchen.

Phasenweise wurde der TSV regelrecht schwindelig gespielt und die TSV Verantwortlichen, sowie die anwesenden Eltern trauten ihren Augen nicht, ob der dürftigen Vorstellung ihrer Schützlinge.

Ein paar "warme" Worte in der Halbzeitpause verfehlten ihre Wirkung nicht und so drehte der TSV in der zweiten Halbzeit mächtig auf und zeigte sein wahres "Ich".

Schlussendlich siegte man knapp mit 6:5, ein tolles Spiel, wenn man es nicht aus Sicht der Trainer sieht.

DruckenE-Mail
Autor: Detlev Grützmacher