TSV Bayer Dormagen 1920 e.V.

Erstellt am Mittwoch, 05 Dezember 2018

E1-Junioren siegen, trotz verschlafener Halbzeit

E1-Junioren siegen, trotz verschlafener Halbzeit

Ohne Ergänzungssspieler, bei Flutlicht und herbstlichen Bedingungen trat der TSV am vergangenen Freitag gegen die SF Vorst an.

Schon nach zwei Minuten klingelte es im Kastes des Gastgebers und man lag, wie so oft in den vergangenen Wochen, recht früh in Rückstand.

Durch dieses Gegentor ein wenig wach gerüttelt, ging es im Anschluss permanent hin und her und beide Teams hatten gute Einschussmöglichkeiten, die allesamt aber ungenutzt blieben.

Letztendlich musste eine Standardsituation her halten, die den TSV mit 1:1 zur Halbzeit ran brachte.

In der Pause wurde das Team noch mal auf den zweifelsohne vorhandenen Teamgeist eingeschworen und so ging man durch eine weitere Standardsituation (Ecke, Kopfball, Tor !!) verdient in Führung.

Danach konnten die Höhenberg Kicker sich zahlreiche Torchancen erarbeiten, doch mehr als der 3:1 Treffer, kurz vor Ende der Partie, sprang nicht mehr heraus.

Ein schweres Stück Arbeit, was den TSV auf Plazt fünf der Tabelle brachte.

DruckenE-Mail
Autor: Detlev Grützmacher