TSV Bayer Dormagen 1920 e.V.

Erstellt am Freitag, 04 Oktober 2019

U10 belgegt Platz zwei in Mönchengladbach

U10 belgegt Platz zwei in Mönchengladbach

Gegen überwiegend ältere Jahrgänge sind unsere E2-Junioren am "Tag der deutschen Einheit" in Mönchengladbach angetreten und erstaunten nicht nur die mitgereisten Eltern, nein auch Trainer Gerardo war doch etwas überrascht, wie durschsetzungsfähig sein Team sich zeigte, gegen teilweise zwei Köpfe größere und durchaus robustere Gegenspieler, doch hier zeigte sich wieder die gute alte Fußballerweisheit, dass es auf Größe allein nicht ankommt.

24:1 Tore in der Vorrunde, im Anschluss einen 11:0 Erfolg im Viertelfinale und im Halbfinale ein 4:1 Sieg gegen Union Nettetal, so lautete die nüchterne Bilanz eines fast perfekten Turniertages, dem letztendlich nur der Turnierseig gefehlt hat.

Doch dieser blieb dem TSV verwehrt, da man im Finale gegen Jugendsport Wenau knapp mit 1:2 unterlegen war, was der fehlenden Kraft geschuldet war, doch auch so war es ein riesieger Erfolg, auf den Trainer Gerardo mächtig stolz war und seine Spieler echte Werbung für den TSV machten.

 

DruckenE-Mail
Autor: Detlev Grützmacher