TSV Bayer Dormagen 1920 e.V.

Erstellt am Sonntag, 14 April 2019

Erst Schalke 04 konnte unsere U10 bremsen

Erst Schalke 04 konnte unsere U10 bremsen

Gegen die starke Konkurrenz von Germania Ratingen (0:0), der Choice Akademie Köln (2:0) und dem FC Remscheid (0:0) setzten sich die Höhenberg Kicker als Gruppenerster durch und traf im Halbfinale auf den FC Schalke 04.

Dieser Gegner zeigte dem TSV dann aber schlussendlich an diesem Tag ein bisschen seine Grenzen auf und so ging der Sieg mit 4:0 an die "Blau-Weißen" aus dem Ruhrgebiet.

Keineswegs geschockt zeigte der TSV sich, trotz der Niederlage und so ging man hoch motiviert in das "kleine Finale" , wo es auf ein neuerliches Aufeinandertreffen gegen die Choice Akademie Köln kam. Im achten Spiel konnte man zum siebten Mal den TSV Kasten sauber halten und erkämpfte sich einen 1:0 Erfolg.

Megastolz präsentierte man anschließend den Pokal des Drittplazierten und reiste mit vielen tollen Eindrücken wieder zurück, an den heimischen Höhenberg. Tolle Leistung, Jungs !!

 

 

                             

 

DruckenE-Mail
Autor: Detlev Grützmacher