Erstellt am Sonntag, 12 Juli 2020

U13 trumpft in Straelen auf

U13 trumpft in Straelen auf

Nach der langen Corona Pause ging es endlich wieder mal zu einem Testspiel nahe an der holländische Grenze zum SV Straelen.
Ein Verein der auch für sehr gute Jugendarbeit bekannt ist.

Eine Mannschaft wie unsere U13 die mit dem 2009er Jahrgang bei den 2008ern in der Meisterschaft spielt.
Bei schönstem Fußball Wetter, auf schönem Rasen legten die Jungs des TSV los wie die Feuerwehr, als ob es nie eine Pause gegeben hätte.
Der 7:4 Auswärtssieg spielte beim weiteren Lernprozess der Kids eigentlich eine Nebenrolle.
Wichtig war das die Jungs sich wieder im Wettbewerb haben messen können und die Kugel laufen lassen haben.
Zufrieden waren die Trainer Kroll & Winkler alle male, wenn man bedenkt das gleich 8 weitere Spieler unter anderem noch im Urlaub sind. Trainer Kansy der noch in Polen im Urlaub weilt, stößt am Montag wieder beim Training dazu.

Die Trainer waren sich einig...Top Leistung der Jungs. Nächste Woche geht es weiter gegen den KSV Baunatal.

 

 

 

Drucken
Autor: Roland Kroll