TSV Bayer Dormagen 1920 e.V.

Erstellt am Mittwoch, 18 September 2019

U8 des TSV mit zweitem Erfolg

U8 des TSV mit zweitem Erfolg
F3-Junioren mit Erfolg in Rommerskirchen
 
Bei aller bestem Fußballwetter reiste das Team unserer F3 am Wochenende zur SG Rommerskirchen/Gilbach und ging hoch motiviert, durch den Erfolg in der Vorwochen in das Spiel
 
In den ersten Minuten des Spieles konnte der Gastgeber sich kaum aus der eigenen Hälfte befreien, sodass der erste Treffer für den TSV nur eine Frage der Zeit war.
Nach vier Minuten war es dann soweit, der TSV konnte erstmalig in Führung gehen, doch wer gedacht hatte die SG wäre geschockt, sah sich zwei Minuten später eines Besseren belehrt, der Ausgleich war die Folge.
 
Ein Doppelschlag in Minute 14 und 16 widerrum brachte den TSV auf die Siegerstraße, sodass man mit einer 3:1 Führung in die Halbzeit ging
Die großen läuferischen Anstrengungen der ersten Halbzeit zollte der TSV, nach Wiederbeginn zunächst Tribut, was den verdienten Anschlusstreffer zur Folge hatte.
Durch diesen Erfolg motiviert machte die SG weiterhin Druck auf das TSV Gehäuse, der 3:3 Ausgleich war dann am Ende nicht zu verhindern.
Durch eine tolle Einzelleistung erzielte der TSV, kurz vor Ende der Partie den 4:3 Führungstreffer.
Durch großen Kampfgeist der gesamten Mannschaft konnte man dieses knappe Ergebnis über die Zeit retten.
Eine tolle Leistung beider Teams, mit dem besseren, auch etwas glücklicheren Ende für den TSV.
                                            

 

DruckenE-Mail
Autor: Detlev Grützmacher