TSV Bayer Dormagen 1920 e.V.

Erstellt am Montag, 30 September 2019

Erste Saisonniederlage trotz starkem Kampfgeist

Erste Saisonniederlage trotz starkem Kampfgeist
Kurz nach Spielbeginn ging der TSV Bayer Dormagen in Führung, konnte diese nur nicht lange halten. Der Polizei SV Neuss zeigte sich von Beginn an als starker Gegner, so daß es mit einem 4:1 für Neuss in die Halbzeitpause ging. Die TSV-Spieler zeigten sich kämpferisch und rissen das Spiel noch einmal herum. Sie holten immer weiter auf und gingen sogar kurzzeitig mit 5:4 in Führung, doch die Neusser Mannschaft schaffte es am Ende doch, mit einem schwer erarbeiteten 9:5 siegreich vom Platz zu gehen. Trotz der Niederlage hatten die Kinder viel Spass und freuen sich auf das nächste Spiel.
DruckenE-Mail
Autor: Michael Bauers