TSV Bayer Dormagen 1920 e.V.

Erstellt am Dienstag, 24 September 2019

U10 II siegt im Nachholspiel

U10 II siegt im Nachholspiel

Gewonnen und doch unzufrieden, so lautete sicher die Devise der letzten Woche, denn neun Gegentore waren eindeutig zuviel des Guten und so wurde im Laufe der Trainingswoche überwiegend am Defensivverhalten gearbeitet.

Mit Erfolg, wie sich zeigen sollte.

Vom Start weg war das TSV Team das spielbestimmende und ging hoch konzentriert in die Partie.

Der 1:0 Führungstreffer, nach einer Standardsituation, war der verdinete Lohn der anfänglichen Bemühungen.

Bis zur Pause konnte man die Führung noch auf 3:1 erhöhen, wobei die Partie noch recht ausgeglichen daher ging.

Doch zur Halbzeit noch ein paar mahnende Worte durch das Trainerduo Sezer/Adolfs ließ am Ende keine Zweifel mehr aufkommen, sodass ein schlussendlich verdienter 7:1 Heimerfolg zu Buche stand.

Sichtlich stolz nahmen die TSV Spieler den verdienten Applaus und Glückwünsche der Trainer und Eltern entgegen.

DruckenE-Mail
Autor: Detlev Grützmacher