Erstellt am Freitag, 18 September 2020

E3-Junioren mit torreichem Remis zum Auftakt

E3-Junioren mit torreichem Remis zum Auftakt

Der Gast aus Hoisten trat mit "voller Kapelle" an, was beim TSV beileibe nicht der Fall war, hat man doch nur einen Ergänzungsspieler zur Verfügung gehabt, was sich am Ende der Partie deutlich zeigte, waren die Temperaturen doch fast hochsommerlich warm.

Bis zur Mitte der zweiten Hälfte sah der TSV wie der sichere Sieger aus, doch von da an, ließen die Kräfte zusehends nach und der nimmermüde Gast aus Hoisten holte ein Tor nach dem anderen auf und konnte kurz vor Ende der Partie noch ausgleichen.

Nach einem kurzen Moment der Enttäuschung, da der Erfolg doch so nah, bauten die Trainer ihr Team aber wieder auf, hat man doch, den gegebenen Möglichkeiten geschuldet, alles gegeben, sodass dem Team in keinster Weise ein Vorwurf gemacht werden konnte.

Drucken
Autor: Detlev Grützmacher