TSV Bayer Dormagen 1920 e.V.

Erstellt am Montag, 12 August 2019

Erste Mannschaft mit Auftaktniederlage

Erste Mannschaft mit Auftaktniederlage

„Das Ding haben wir selber in die Tonne getreten, aber mit vollem Anlauf“, so einfach kann man 90 Minuten Auftaktfußball umschreiben, denn diese Niederlage war sicherlich zu vermeiden, wenn, ja  wenn man in Halbzeit eins ähnlich engagiert zu Werke gegangen wäre, wie es zur zweiten der Fall gewesen ist.

Das bis zu diesem Zeitpunkt nicht schon "alle Messen gesungen" waren, war lediglich der Chancenauswertung des Gegners zu verdanken.

Neben den beiden Gegentoren, bot man dem Gast aus Kleinenbroich mehrfach die Gelegenheit das Ergebnis in ganz klare Bahnen zu lenken.

So blieb, nach schwacher ersten Halbzeit, es in Halbzeit zwei wieder in die richtige Richtung zu lenken, was auch zu Beginn der zweiten Hälfte den Augenschein hatte.

Mit viel Druck auf das gegnerische Tor versuchte man das Spiel noch  zu drehen, doch mit "Ballbesitzfußball" alleine kann man keine Spiele gewinnen, es müssen auch irgendwann Torchancen bei rum kommen, was nur sehr selten der Fall war.

Am Ende wurde man, auf ähnlich leichte Art und Weise, wie in der ersten Hälfte, durch einen sehr schnell konternden Gegner in die Schranken gewiesen und so war der Konter zum 1:3 schlussendlich der numerische Schlusspunkt, hinter einer Partie, die man zweifelsohne auch hätte für sich entscheiden können. 

Es bleibt nicht viel Zeit, das Spiel aufzuarbeiten, was man eh in der Praxis am besten kann, am Mittwoch, 14.08. geht zum Auswärtsspiel in Richtung SV Uedesheim, Anstoß hier: 20:00 Uhr.

DruckenE-Mail
Autor: Detlev Grützmacher


                 

Kindersportschule



Die Kindersportschule, kurz KiSS genannt, richtet sich an Kinder im Alter von 3 bis 10 Jahren. Die KiSS bietet Ihren Kindern ein attraktives Zusatzangebot mit einer breiten motorischen Grundlagenausbildung nach dem Motto:

Früh beginnen, zur richtigen Zeit spezialisieren.

Weitere Informationen