TSV Bayer Dormagen 1920 e.V.

Erstellt am Montag, 27 August 2018

Michael Kranz, Mann des Tages

Michael Kranz, Mann des Tages

Nach dem Sieg am vergangenen Sonntag gegen die DJL Novesia Neuss empfingen unsere Jungs am gestrigen Donnerstag den TSV aus Norf.
Der Auftakt am heimischen Höhenberg konnte mit 3:1 gewonnen werden. Das Ergebnis liest sich ganz gut, das Spiel an sich war eher zum vergessen.
Der TSV zeigte eine ähnliche Leistung wie in der ersten Hälfte gegen Novesia, daher mussten für die Treffer Standards her....
Nach einem Eckball konnte Michael Kranz den Ball aus dem Gewusel zu Andrei Costache ablegen, der den Ball aus knapp 5 Metern im Tor unterbringen konnte. (28. Minute)
Mit dem Pausenpfiff konnte Michael Kranz nach einer erneuten Ecke von Michael Cöllen, den Ball mit einem wuchtigen Kopfball zum 2:0 einköpfen. Mit dieser 2-Tore-Führung für die Jungs vom Höhenberg ging es dann in die Pause.
Nach der Pause boten beide Mannschaften den Zuschauern weiterhin kein gutes Spiel und doch konnte der TSV durch Beka Osaj auf 3:0 erhöhen.
Nach 80. Minuten war dann Schluss für Captain Michael Cöllen, der mit muskulären Problemen im Oberschenkel ausgewechselt werden musste. Für ihn kam Niko Manis in die Partie.
In der 85. Minute holte sich der Mann des Tages Michael Kranz seinen verdienten Applaus ab. Nach einem Tor und einem Assist, wurde er durch Jan Nowak ersetzt.
Das gesamt schlechte Spiel des TSV wurde dann in der 90. Minute mit dem 3:1 Endstand bestraft.
Jetzt heißt es für die Jungs vom Höhenberg Mund abwischen und im nächsten Spiel am Sonntag, den 02.09.2018, erneut 3 Punkte einzufahren. Hoffentlich wieder mit einer besseren Leistung.

DruckenE-Mail
Autor: Facebook II. Mannschaft
Aktuelles:    
     
Dienstag, 25.09.2018    
E2-Junioren - Eintrach Hoeningen   18:00  
Mittwoch, 26.09.2018    
SF Vorst 3 - E4-Junioren   17:30  
F1-Junioren - SV Rosellen   18:00  
Donnerstag, 27.09.2018     
SV Rosellen - E3 Junioren   17:15  
Freitag, 28.09.2018     
Bambinis - SV Bedb./Gierath   17:00  
     
     
     
     
     
     

Kindersportschule



Die Kindersportschule, kurz KiSS genannt, richtet sich an Kinder im Alter von 3 bis 10 Jahren. Die KiSS bietet Ihren Kindern ein attraktives Zusatzangebot mit einer breiten motorischen Grundlagenausbildung nach dem Motto:

Früh beginnen, zur richtigen Zeit spezialisieren.

Weitere Informationen