TSV Bayer Dormagen 1920 e.V.

Erstellt am Mittwoch, 15 August 2012

AH in Frimmersdorf

AH in Frimmersdorf

Gestern dem 13.08.2012  spielten wir mit zwei AH-Mannschaften in Frimmersdorf, unsere Junge Truppe spielte gegen Frimmersdorf –Jung: das Endergebnis lautete 7:4 für den TSV Bayer Dormagen, in einem guten Spiel  nutzte der TSV die sich bietenden Chancen kaltschnäuziger. Mit einem Torwart namens Adamantidis "der einer Katze gleich" alles hielt was auf den Kasten kam, zog man frühzeitig dem Gegner den Zahn das Heute etwas zu holen sei. Zudem hielt er auch einen neun Meter. Die Mannschaft zeigte eine geschlossene Leistung. Die Dormagener Torschützen waren Frank Wolf mit einem Treffer und Sascha Faßbender mit sechs Treffern.

 Nun kommen wir zu dem älteren Semester ab 50, hier lautete das Endergebnis 8:2 für den TSV Bayer Dormagen. In diesem Spiel der "Altengarde" übernahm der TSV von Anfang an die Initiative und zwangsläufig mussten dann auch die Tore fallen. In einem sehr guten Spiel von beiden Seiten muß man Karl-Heinz Conrady an diesem Tag der ällteste in unseren Reihen hervorheben, der läuferisch nicht zu bremsen war und mit zwei Toren zum Erfolg beitrug. Die anderen TSVler lieferten eine solide Leistung ab.

Die weiteren Torschützen waren: Knödgen mit drei, Meyer mit einem, P. Faßbender mit einem und einem Eigentor zu dem Erfolg bei. Bei unserem Gegner bedankten wir uns das man uns noch zwei Spieler auslieh. 

Die dritte Halbzeit war das Beste, es gab anschließend noch etwas zu süffeln und zu müffeln.

Nochmals vielen Ddank unseren Sportfreunden SG Frimmersdorf.


DruckenE-Mail
Autor: Guth


                 

Kindersportschule



Die Kindersportschule, kurz KiSS genannt, richtet sich an Kinder im Alter von 3 bis 8 Jahren. Die KiSS bietet Ihren Kindern ein attraktives Zusatzangebot mit einer breiten motorischen Grundlagenausbildung nach dem Motto:

Früh beginnen, zur richtigen Zeit spezialisieren.

Weitere Informationen