TSV Bayer Dormagen 1920 e.V.

Erstellt am Donnerstag, 26 Oktober 2017

Bestzeiten der Schwimmer in Frankreich

Bestzeiten der Schwimmer in Frankreich

Am letzten Wochenende machten sich drei TSV-Schwimmer und ihr Trainer per PKW auf den Weg zum 26th International Meeting of Saint-Dizier unweit der französischen Hauptstadt. Hier trafen die Sportler, die im Rahmen einer Wettkampf-Maßnahme der Startgemeinschaft Bayer an diesem hochkarätig besetzten Wettkampf teilnahmen, unter anderem auf in der Schwimmszene bekannte Top-Athleten wie Europarekordhalter Arkady Vyatchanin (USA) und Weltmeisterin Mireia Belmonte (ESP).

Die beste Platzierung erreichte mit Platz 11 Sabrina Marzahn (1991), die für die 200m Schmetterling 2:22.50 min benötigte und damit eine solide Leistung ablieferte. 2:08.43 min über 200m Freistil reichten zu Platz 15 und zeigten, dass nach langer Verletzungspause ihre Formkurve ansteigende Tendenz aufweist. Persönliche Bestzeiten brachten Jens Schöne (1998) und Ruben Böckmann (1998) ins Wasser. Nach 24.70 Sekunden blieb für Jens die Uhr über 50m Freistil stehen und bedeuteten einen neuen Hausrekord. Mit 1:58.32 min über 200m Freistil ließ er viele Konkurrenten hinter sich und reihte sich auf Platz 36 ein. Trainingskamerad Ruben Böckmann zeigte sich besonders über 100m Freistil glänzend aufgelegt und blieb in 54.76 s erstmals unter der 55-Sekunden-Marke. In 24.82 Sekunden war er auch über 50m Freistil schnell unterwegs, verpasste seine Bestzeit nur um wenige Hundertstel und erzielte als 53. des Feldes seine beste Platzierung.

Internationales Flair, hochkarätige Gegner und ein reibungsloser Wettkampfablauf hinterließen bei der kleinen Dormagener Delegation zufriedene Gesichter. Die schnellen Zeiten lassen für die anstehenden Wettkampfhöhepunkte auf der Kurzbahn noch einiges erwarten.

Foto (v.l.:): Sabrina Marzahn, Ruben Böckmann, Jens Schöne mit Trainer Marco Jabien

DruckenE-Mail
Autor: Jabien/Lupp

Trainingsplanauskunft

Wer trainiert was wann wo?

  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
Trainingsbeginn
Trainingsende
Abteilung wählen
Auswählen

Kindersportschule



Die Kindersportschule, kurz KiSS genannt, richtet sich an Kinder im Alter von 3 bis 10 Jahren. Die KiSS bietet Ihren Kindern ein attraktives Zusatzangebot mit einer breiten motorischen Grundlagenausbildung nach dem Motto:

Früh beginnen, zur richtigen Zeit spezialisieren.

Weitere Informationen

 

Vernetz dich mit uns

Die Facebookseite des TSV Bayer Dormagen Der Flickr Account des TSV Bayer Dormagen rss mail