TSV Bayer Dormagen Newsletter

Wenn diese Email nicht korrekt angezeigt wird, klicken Sie bitte hier

TSV Bayer Dormagen

07. Mai 2014

TSV Bayer Dormagen Newsletter

Liebe(r) Leser(in),

Sie erhalten auf diesem Wege die aktuelle Ausgabe des TSV Bayer Dormagen Newsletter. Hier sind die wichtigsten News der letzten zwei Wochen zusammengefaßt.

Wir danken für ihr Interesse
Ihr TSV-Online-Team

Handball - 3. Liga
Detlev Zenk 06. Mai 2014

Der Aufsteiger passt seine Strukturen an

Das Projekt 3. Liga ist beendet, das Abenteuer 2. Liga kann beginnen", sagt Rainer Lisson, Sportvorstand des TSV Bayer Dormagen: "In enger Abstimmung mit unserem Hauptsponsor Bayer AG haben die verantwortlichen Personen des Vereins innerhalb der letzten zwei Jahre die Neuausrichtung des Dormagener Handballs gemeinsam mit den lokalen und regionalen Partnern bis zum heutigen Tage erfolgreich vorangetrieben." [mehr]

Handball - 3. Liga
Detlev Zenk 05. Mai 2014

TSV Bayer ist zurück in der 2. Liga

Bis zum 6:5-Anschlusstreffer in der 13. Minute hielt die TSG A-H Bielefeld am Samstag Abend gut mit, doch die bereits als Absteiger feststehenden Gäste mussten dann die Überlegenheit des TSV Bayer Dormagen anerkennen. Mit sechs Treffern im Minutentakt war der Grundstein zum Sieg, zur Meisterschaft und zum Aufstieg in die 2. Liga gelegt. [mehr]

Fechten
Susanne Lupp 05. Mai 2014

Weltcup von Chicago: Damen-Team mit Platz 6, Herren auf Rang 5

Beim Teamwettbewerb des Weltcups von Chicago erreichte das Deutsche Damen-Quartett zum ersten Mal in dieser Saison das Viertelfinale. In der Endabrechnungen kam die Mannschaft von Bundestrainer Eero Lehmann auf den sechsten Rang. Die Herren wurden Fünfte... [mehr]

Fechten
Susanne Lupp 05. Mai 2014

29. Jugendpokal des TSV Bayer Dormagen – Otrzonsek glänzt

Beim 29. Jugendpokal des TSV Bayer Dormagen konnte Jennifer Otrzonsek sich im Junioren-Wettbewerb gegen die Konkurrenz durchsetzen und sich den ersten Platz sichern. Michelle Hoogstra (Foto) siegte bei den Schülerinnen... [mehr]

Fussball - Jugend - E2-Jugend
Detlev Grützmacher 04. Mai 2014

E2 hielt lange Zeit gut mit...

7:3 verloren, aber keineswegs enttäuscht. Gegen den starken Gast vom SV Germania Grefrath hielten die Jungs vom TSV lange,lange Zeit sehr gut dagegen, mussten aber am Ende doch einsehen, dass am gestrigen Samstag die Trauben dann ein bisschen zu hoch hingen. [mehr]

Fechten
Susanne Lupp 04. Mai 2014

Weltcup von Chicago: Limbach überzeugt und muss verletzt aufgeben

TSV-Fechter Nicolas Limbach zeigte sich beim Weltcup in Chicago (USA) in starker Form und erreichte das Viertelfinale. Hier musste der 28-jährige verletzungsbedingt aufgeben. Mit dem achten Platz hat Limbach dennoch ein Ausrufezeichen hinter seine Ambitionen für das Jahr 2014 gesetzt... [mehr]

Basketball
Susanne Lupp 04. Mai 2014

Basketball Herren siegen bei TG 81 Düsseldorf mit 60:52

Mit einer durchschnittlichen Leistung gewann die Basketball Herrenmannschaft des TSV Bayer Dormagen beim Ligakonkurrenten TG 81 Düsseldorf 3 mit 60:52 (30:25). Mit diesem Sieg verteidigten das Team den vierten Tabellenplatz in der Kreisliga... [mehr]

Handball - 3. Liga
Detlev Zenk 02. Mai 2014

Ein Punkt reicht zum Aufstieg in die 2. Liga

An diesem Samstag, 3. Mai, kann die Entscheidung über den Aufstieg in die 2. Handball-Bundesliga fallen. Tabellenführer TSV Bayer Dormagen benötigt gegen die als Absteiger aus der 3. Liga feststehende TSG A-H Bielefeld einen Punkt. "Natürlich wollen wir gewinnen und damit alles klar machen", sagt Dennis Marquardt im aktuellen Tribünentalk. Das Spiel im TSV Sportcenter beginnt wie alle anderen Partien des vorletzten Spieltags um 19.30 Uhr. Zum Abschluss der Heimsaison warten 150 Liter Freibier auf die Fans - im Falles des Aufstiegs sogar 300 Liter. (Ausgabe des Freibiers nur draußen am Pavillon). [mehr]

Fussball - Jugend - C1-Jugend
Detlev Grützmacher 02. Mai 2014

Fußball International am Höhenberg

Ein tolles Fußballevent erlebten unsere C-Jugendlichen am vergangenen Samstag. Hatte man mit Vlug Vooruit (Belgien) doch einen Gast aus dem Nachbarland zum Freundschaftsspiel geladen. Mattis Dietrich hat bis 2013 mit seinen Eltern in Belgien gelebt, ehe es sie nach Dormagen zog. Seine ehemaligen Kameraden erinnerten sich scheinbar an ihn und so wurde kurzerhand ein Treffen organisiert, von dem noch lange zu erzählen sein wird. [mehr]

Fussball
Detlev Grützmacher 30. April 2014

"Landesliga wir kommen".....

Markus Paffendorf,Oliver Gammon, sowie Goalgetter Dwight Granderath verhinderten die erste Heimniederlage des frisch gebackenen Meister der Bezirksliga gegen den Stadtnachbarn aus Delrath. Mit 3:2 siegte die Perez Truppe schlussendlich und konnte auch nach der Entscheidung in Sachen Aufstieg die weiße Weste der letzten Wochen waren, die anschließende Meisterfeier konnte somit ausgelassen gefeiert werden. Im zweiten Spiel des heutigen Tages am Höhenberg setzte sich die Zweitvertretung des TSV mit 1:0 gegen die DJK Rheinkraft aus Neuss durch. [mehr]

Leichtathletik
Susanne Lupp 29. April 2014

TSV-Leichtathletik richtete Werfertag aus

„Familiär“ umschreibt am besten, was die Dormagener Werfertage auszeichnet: Übersichtliche, aber qualitativ gute Teilnahmefelder in den entsprechenden Schüler- und Jugendaltersklassen, engagierte Eltern und ehrenamtliche Helfer, die für das leibliche Wohl und einen reibungslosen Ablauf sorgen. Einer dieser Werfertage fand vergangenen Samstag Anschluss an ein einwöchiges Trainingslager für die Athleten des TSV Bayer Dormagen statt... [mehr]

Fechten
Susanne Lupp 28. April 2014

Säbelteam gewinnt den Weltcup von Athen – Wagner im Einzel Fünfter

Der Knoten ist geplatzt! Das Herren-Quartett des Deutschen Fechterbundes, bestehend aus den vier Dormagenern Nicolas Limbach, Maximilian Hartung, Benedikt Wagner und Matyas Szabo (Bild von li. nach re.), setzte sich beim Weltcup in Athen gegen die gesamte Konkurrenz durch und stand am Ende des Tages ganz oben auf dem Podest. Bereits am Tag zuvor hatte Benedikt Wagner mit seinem fünften Platz für ein Top-Ergebnis gesorgt... [mehr]

Handball - 3. Liga
Detlev Zenk 27. April 2014

TSV drehte in der zweiten Hälfte auf

Nach dem 33:21 (15:11)-Erfolg gegen Schalksmühle-Halver blickten die heimischen Handball-Fans am Samstagabend mit Spannung auf den Ausgang des eine halbe Stunde später angepfiffenen Spiels zwischen Ferndorf und Hagen. Im Falle einer Punkteteilung wäre der TSV Bayer Dormagen vorzeitig in die 2. Bundesliga aufgestiegen. Doch die Überraschung blieb aus, Ferndorf gewann 29:28. Die Entscheidung über Meisterschaft und Aufstieg wurde damit auf den kommenden Samstag, 3. Mai, vertagt. [mehr]

Handball - 3. Liga
Detlev Zenk 25. April 2014

Jörg Bohrmann verlängert für zwei Jahre

Die 3. Handball-Liga West geht in die Schlussphase. Spätestens am 11. Mai sind alle Entscheidungen im Kampf um Meisterschaft und gegen den Abstieg gefallen. Doch bereits an diesem Wochenende werden die nächsten Weichen gestellt. Der TSV Bayer Dormagen erwartet im vorletzten Heimspiel der Saison am Samstag, 26. April, ab 19 Uhr die SG Schalksmühle-Halver im TSV Sportcenter. [mehr]

Handball - 3. Liga
Detlev Zenk 24. April 2014

Markus Breuer sorgt für die Entscheidung

Fast ein Spiegelbild des letztjährigen Finales: Am Mittwochabend gewann der TSV Bayer Dormagen im TSV-Sportcenter das Endspiel des Handballkreises Köln/Rheinberg mit 31:30, nachdem der Leichlinger TV zur Pause mit 15:12 geführt hatte. Vor einem Jahr lag der TSV auf der anderen Rheinseite zur Halbzeit mit 12:10 vorne - um schließlich mit 27:28 zu verlieren. Die Urkunde erhielt jetzt TSV-Kapitän Tobias Plaz von Frank Jaspert und Alwin Schmitz. [mehr]

Falls Sie den TSV Newsletter nicht mehr beziehen möchten, können Sie hier den Newsletter abbestellen
© Copyright 1910 - 2014, TSV Bayer Dormagen 1920 e.V.