TSV Bayer Dormagen 1920 e.V.

Erstellt am Sonntag, 22 Oktober 2017

Zweite bleibt in Erfolgsspur

Zweite bleibt in Erfolgsspur

Das Trainerduo musste die Mannschaft im Vergleich zur Vorwoche wieder ordentlich umbauen und erhielt durch Philipp Krefting, Daniel Stein, Matja Mircic, Justin Kauwetter und Nick Braun gleich fünffache Unterstützung von der A-Jugend. Im Gegenzug fehlten Stammkräfte wie Wael Ben Youssef (Sperre) und Jarno Pusch (Verletzung). „Ohne die Unterstützung aus der A-Jugend und mit Peer auch aus der ersten Mannschaft, wäre es heute knapp geworden“, kommentierte Kurth die angespannte Personalsituation.

In der ersten Halbzeit sahen die Zuschauer im Sportcenter eine ausgeglichene Partie, in der der TSV 19 Minuten brauchte, um sich erstmals etwas deutlicher absetzen zu können. Philipp Krefting zwang die Gäste mit einem Doppelschlag zum 11:8 zu einer Auszeit. Im Anschluss konnte der TSV diesen Vorsprung bis zur Pause konstant halten.

Nach der Pause hielten die Hausherren Weiden weiter auf Distanz und hatten stetig mindestens zwei Tore zwischen sich und den Gästen. Die Vorentscheidung fiel in der 51. Minute als Nick Braun den TSV erstmals mit fünf Toren (26:21) in Front brachte. Diesen Vorsprung konnten die Hausherren bis zum Abpfiff sogar noch auf 33:26 ausbauen. Grund dafür war auch der Hattrick von Daniel Stein in den letzten Spielminuten. Stein war mit neun Treffern auch erfolgreichster Werfer des TSV. 

Die Jungs haben ihre Sache außerordentlich gut gemacht und insgesamt war das unser bestes Spiel der bisherigen Saison“, lobte Kurth vor allem die A-Jugendlichen, die den Sprung von Jugend in den Herrenhandball mit Bravour meisterten. „Schlüssel zum Erfolg war unsere gute Deckungsarbeit und die im Angriff endlich einmal konsequent gespielten Auftakthandlungen, die vor allem unseren Außen ermöglichten zu glänzen. Das haben Daniel und Nick klasse genutzt.“ 

Für den TSV spielten (und trafen): 

Vieker, Simon (TW), Stein (9), Pütz (6/1), Krefting, Pyszora (je 5), Braun (4), Discher (2), Minten, Kauwetter (je 1), Mircic

Das Foto zeigt Daniel Stein. Quelle: Heinz J. Zaunbrecher

DruckenE-Mail
Autor: Lukas Will

Trainingsplanauskunft

Wer trainiert was wann wo?

  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
Trainingsbeginn
Trainingsende
Abteilung wählen
Auswählen

 

Jetzt Schuhe oder Kleidung bestellen

Kindersportschule



Die Kindersportschule, kurz KiSS genannt, richtet sich an Kinder im Alter von 3 bis 10 Jahren. Die KiSS bietet Ihren Kindern ein attraktives Zusatzangebot mit einer breiten motorischen Grundlagenausbildung nach dem Motto:

Früh beginnen, zur richtigen Zeit spezialisieren.

Weitere Informationen

 

Vernetz dich mit uns

Die Facebookseite des TSV Bayer Dormagen Der Flickr Account des TSV Bayer Dormagen rss mail