TSV Bayer Dormagen 1920 e.V.

Erstellt am Montag, 11 November 2019

A-Jugend ist vorzeitig Staffelsieger

A-Jugend ist vorzeitig Staffelsieger

Vor dem letzten Spieltag der Hinrunde hat die A-Jugend des TSV Bayer Dormagen den Staffel-Gewinn in der West-Gruppe sicher. Das Team von Jamal Naji gewann am Sonntag mit 26:21 (12:9) in Saarlouis und ist vom ersten Platz nicht mehr zu verdrängen. Trotz des Sieges war der Trainer nur bedingt zufrieden: "Das gebundene Angriffsspiel gefiel mir nicht. Da müssen wir uns mit Blick auf die vor uns liegenden Aufgaben deutlich steigern." Am kommenden Sonntag, 17. November, findet das letzte Spiel der Hinrunde ab 16 Uhr im TSV Bayer Sportcenter statt. Gegner ist die HSG Hanau. Danach wird die Meisterrunde mit zwei Staffeln à acht Mannschaften gebildet.

Trotz der in der ersten Hälfte auf fünf Tore angewachsenen Führung (10:5, 12:7) konnte der TSV die Saarländer nicht abschütteln. Nach dem 9:12-Rückstand zur Pause schaffte Saarlouis nach dem Seitenwechsel den 12:13-Anschluss. Als der TSV dann von 15:13 auf 19:13 davonzog schien die Partie gelaufen. Aber die Gastgeber bäumten sich erneut auf und kamen bis auf 21:19 heran. Dann aber bauten zweimal Lucas Rehfus, Carlos Marquis und Marcus Neven bis zur 58. Minute den Vorsprung bis auf 25:19 aus. Der B-Jugendliche Rehfus erhielt nach acht Treffern ein Sonderlob von Naji: "Lucas hat etliche Bälle geklaut, war aber auch aus dem Rückraum torgefährlich. Sein Auftritt macht viel Mut für die Zukunft."     

HG Saarlouis - TSV Bayer Dormagen 21:26 (9:12)
TSV Bayer: Wolters, Bang, Wiese; Rehfus (8/1), Hinrichs (2/1), Wilhelm (2), Wache, Bark (1), Johannmeyer (2), Marquis (2/2), Leitz (1), Neven (7), Koch (1), Mast.
Bester Werfer Saarlouis: Peifer (5).

Foto: Marcus Neven erzielte sieben Tore in Saarlouis, Foto: Heinz Zaunbrecher

DruckenE-Mail
Autor: Detlev Zenk
 
 

 

Jetzt Schuhe oder Kleidung bestellen

Kindersportschule



Die Kindersportschule, kurz KiSS genannt, richtet sich an Kinder im Alter von 3 bis 10 Jahren. Die KiSS bietet Ihren Kindern ein attraktives Zusatzangebot mit einer breiten motorischen Grundlagenausbildung nach dem Motto:

Früh beginnen, zur richtigen Zeit spezialisieren.

Weitere Informationen

 

Trainingsplanauskunft

Wer trainiert was wann wo?

  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
Trainingsbeginn
Trainingsende
Abteilung wählen
Auswählen