TSV Bayer Dormagen 1920 e.V.

Erstellt am Freitag, 14 Februar 2020

A-Jugend trifft auf Pforzheim/Eutingen

A-Jugend trifft auf Pforzheim/Eutingen

Die SG Pforzheim/Eutingen liegt zwar in der Jugend-Bundesliga am Tabellenende der Meisterrunde 2 und der Hinspielsieg mit 36:23 war auch eindeutig, doch TSV-Trainer Jamal Naji warnt davor, die Gäste zu unterschätzen: „Wir gehen favorisiert in die erste Rückrundenbegegnung und wollen unbedingt gewinnen, aber das Spiel gegen Pforzheim ist kein Selbstläufer.“ Das Spiel beginnt am Samstag, 15. Februar, um 16 Uhr im TSV Bayer Sportcenter.

Naji hat den Gegner erneut unter die Lupe genommen: „Pforzheim verfügt über eine sehr gute Verteidigung, die im Laufe der Saison noch stärker zusammengewachsen ist. Sie beherrschen die Deckungssysteme 6:0 und 3:2:1 und können es jedem Gegner schwer machen, wie man an der zuletzt nur knappen Niederlage bei den Rhein-Neckar Löwen gesehen hat.“ Es kommt hinzu: Pforzheim hat den Halblinken Nico Schöttle aus der B-Jugend hochgezogen. Der Jugend-Nationalspieler war prompt in den letzten beiden Begegnungen der beste Werfer. Mit Tim Faeser verfügt die SG über einen spielstarken Regisseur. Er war allerdings zuletzt verletzt, ob er morgen spielt ist fraglich. Ein weiteres Plus: Sie schließen gut über die Außen ab.

Der TSV will seine gute Ausgangsposition bestätigen und kann mit der Mannschaft antreten, die letzte Woche 27:25 in Leipzig gewann.

DruckenE-Mail
Autor: Detlev Zenk

 

Jetzt Schuhe oder Kleidung bestellen

Kindersportschule



Die Kindersportschule, kurz KiSS genannt, richtet sich an Kinder im Alter von 3 bis 8 Jahren. Die KiSS bietet Ihren Kindern ein attraktives Zusatzangebot mit einer breiten motorischen Grundlagenausbildung nach dem Motto:

Früh beginnen, zur richtigen Zeit spezialisieren.

Weitere Informationen

 

Trainingsplanauskunft

Wer trainiert was wann wo?

  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
Trainingsbeginn
Trainingsende
Abteilung wählen
Auswählen