TSV Bayer Dormagen 1920 e.V.
Unsere Sponsoren:
Mehr Infos per klick auf das Logo.

Erstellt am Montag, 05 März 2018

Nordrhein-Meisterschaften: U16 holt drei Titel

Nordrhein-Meisterschaften: U16 holt drei Titel

Die U16-Leichtathleten des TSV Bayer Dormagen haben bei den Nordrheinhallenmeisterschaften in Düsseldorf insgesamt drei Titel und vier weitere Medaillen geholt.

Herausragende Leistungen zeigten die Dreispringer André Klokow mit 11,96 Metern und Nadine Alperstedt mit 9,62 Metern - beide gewannen ihren Wettkampf. Für den dritten Titel sorgte 800 Meter-Läuferin Maxine Brune, die in neuer Bestzeit von 2:27,74 Minuten Nordrheinmeisterin wurde. Johanna Helmrich lief auf Rang drei und verbesserte ebenfalls ihren eigenen Hausrekord auf 2:29,87 Minuten, Sophie Römmen kämpfte sich in 2:35,94 Minuten (PB) auf Platz acht. Über die 60 Meter verbesserte Sofia Meinzer ihre Bestzeit um zwei Zehntel auf 8,35 Sekunden und wurde Zehnte.

Samuel Adiele stellte sein Sprinttalent bei seinem erst zweiten Wettkampf in seiner Karriere unter Beweis: In neuer Bestleistung von 7,48 Sekunden wurde er Zweiter. Lena Hirsch landete im Stabhochsprung mit 2,60 Metern außerdem auf dem dritten Platz. Ebenfalls mit Bronze dekorierte sich die erfolgreiche 4x200-Meter-Staffel der Mädchen, die in der Besetzung Meinzer, Tessa Srumpf, Anna Keyserlingk und Layra Tchagandi auf Rang drei (1:48,91 Minuten) lief. 

Zur Ergebnisliste der Nordrheinmeisterschaften in Düsseldorf. 

Foto: Nadine Alperstedt und André Klokow. (Copyright: TSV Bayer Dormagen)

DruckenE-Mail
Autor: Moritz Löhr

Kindersportschule



Die Kindersportschule, kurz KiSS genannt, richtet sich an Kinder im Alter von 3 bis 10 Jahren. Die KiSS bietet Ihren Kindern ein attraktives Zusatzangebot mit einer breiten motorischen Grundlagenausbildung nach dem Motto:

Früh beginnen, zur richtigen Zeit spezialisieren.

Weitere Informationen