TSV Bayer Dormagen 1920 e.V.
Unsere Sponsoren:
Mehr Infos per klick auf das Logo.

Erstellt am Montag, 25 Februar 2019

Junge TSV-Starter in Neuss und Kleinenbroich im Einsatz

Junge TSV-Starter in Neuss und Kleinenbroich im Einsatz

Mit zwei Wettkämpfen haben die jüngsten Leichtathleten des TSV Bayer Dormagen ihre Hallensaison bestritten. Am 17. Februar startete ein junges Dormagener Team beim Wettkampf der TG Neuss, eine Woche später am 23. Februar stand das Indoor Sportfest beim DJK Kleinenbroich mit vielen Einzelstarts auf dem Plan. 

Wettkampf der TG Neuss am 17. Februar 2019 – als Trainer dabei: Cäcilia Nesseler

In Neuss fand der erste Hallenwettkampf der Saison statt, bei dem das U10-Team das erste Mal in dieser Aufstellung an den Start ging. Die Kids erreichten einen guten dritten Platz, auch wenn sie damit etwas unter ihren Möglichkeiten blieben. Dies ließ sich auf ein paar kleinere Technikfehler zurückführen.  

Besonders in der Hindernissprintstaffel überzeugten die Jungs und Mädels aber mit einer schnellen Performance, bei der sie im direkten Duell mit der ersten Mannschaft der Gastgeber die deutlich schnelleren Wechsel und Sprints zeigten. Aber auch beim Medizinballstoßen und den Wechselsprüngen konnten sich die Ergebnisse sehen lassen. 

An den Start gingen: Dominik, Fatoumata, Fritzi, Jayden, Johanna S., Lena H., Margot, Marie, Mayla, Pauline 

Indoor Sportfest des DJK Kleinenbroich am 23.02.2019– als Trainer dabei: Niko Krins, Isabell Schulz, Cäcilia Nesseler 

31 der jüngsten Athletinnen und Athleten schickte der TSV in Kleinenbroich ins Rennen. In dem Wettkampf, den die Kinder mit einer Einzelwertung abschlossen, konnten sich alle gegen die starke Konkurrenz vom Niederrhein behaupten. Bei der gut besuchten Veranstaltung kämpften in einigen Altersklassen fast 100 Kinder bei Disziplinen wie Zielwurf, Hindernissprint, Froschhüpfen, 5er-Hop oder Medizinballwurf um die begehrten Plätze auf dem Treppchen. Um so bemerkenswerter, dass sich viele der TSV Starter unter den ersten Zehn ihrer Altersklasse platzierten.

Besonders freuen konnten sich in der Altersklasse M9 Artur und Julian, die sich den dritten Platz punktgleich teilten, sowie Louis, der sich mit einer starken Leistung über alle Disziplinen hinweg den zweiten Rang sicherte. Bei den Mädels des gleichen Jahrgangs überzeugten Marla auf dem zweiten und Pauline auf dem dritten Platz besonders durch ein starkes Ergebnis in den Wurfdisziplinen. Weiter erfolgreich waren auch Sofia, Lara, Marie, Margot, Jack und Dominik.

Zufrieden waren in den jüngeren Klassen W8 und M8 auch die TSV-Starter/innen Mayla, Lena, Merle, Lara, Lilly, Giada, Lia, Elias, Ole, Ben, Erik und Moritz, die nach ihrem Wettkampf fast ausschließlich auf Top-10-Platzierungen zurückblickten. 

Bei den Startern der Klasse W7 und M7 zeigten sich Lucy, Ennie, John und Robert ebenfalls von einer sehr guten Seite.

Die Trainerinnen Isabel Schulz und die durch ihre Teilnahme an den Deutschen Jugendhallenmeisterschaften verhinderte Lilly Hoffmeister waren besonders stolz auf ihre jüngsten Sportlerinnen Anni und Sofia. Anni konnte sich durch einen hervorragenden Wettkampf den ersten Sieg des Tages in der Klasse W6 sichern.

Zusammenfassend waren sowohl die mitgereisten Trainerinnen und Trainer, als auch die Kinder sehr zufrieden mit den Leistungen. Die guten Platzierungen beim Abschluss der Hallensaison zeigen einmal mehr, dass auch bei den kleinsten TSV-Athletinnen und -Athleten eine hohe Leistungsdichte vorhanden ist. Nun gilt es, sich auf den Sommer und die dort anstehenden Teamwettkämpfe vorzubereiten, um dort an die überzeugenden Leistungen anzuknüpfen und vielleicht den ein oder anderen Sieg zu feiern.

Foto: Symbolbild. (Copyright: TSV Bayer Dormagen)

DruckenE-Mail
Autor: Cäcilia Nesseler

Kindersportschule



Die Kindersportschule, kurz KiSS genannt, richtet sich an Kinder im Alter von 3 bis 10 Jahren. Die KiSS bietet Ihren Kindern ein attraktives Zusatzangebot mit einer breiten motorischen Grundlagenausbildung nach dem Motto:

Früh beginnen, zur richtigen Zeit spezialisieren.

Weitere Informationen