Erstellt am Mittwoch, 06 Oktober 2004

Neu im TSV Bayer: Kurse "Sport pro Gesundheit"

Neu im TSV Bayer: Kurse "Sport pro Gesundheit"
Unter dem Qualitätssiegel "Sport pro Gesundheit" bietet der TSV Bayer Dormagen ab dem 8. November zwei neue Veranstaltungen an.


Unter der Kursleitung von Dr. Sigrid Elverfeld heißt es jeweils montags von 18.00 bis 19.30 Uhr im Kursraum II des TS Unter dem Qualitätssiegel "Sport pro Gesundheit" bietet der TSV Bayer Dormagen ab dem 8. November zwei neue Veranstaltungen an.

Unter der Kursleitung von Dr. Sigrid Elverfeld heißt es jeweils montags von 18.00 bis 19.30 Uhr im Kursraum II des TSV Bayer Sportcenter zunächst "Rückenfit - Prävention für das Haltungs- und Bewegungssystem", von 19.30 Uhr bis 21.00 Uhr steht dann "Fit ohne Stress - Prävention zur Entspannung und Stressbewältigung" auf dem Programm.

Das Qualitätssiegel "Sport pro Gesundheit" wurde vom Deutschen Sportbund (DSB) in Zusammenarbeit mit der Bundesärztekammer erarbeitet und gewährleistet eine bundesweite Verbreitung und bundeseinheitliche Qualität dieser Angebote.

Darüber hinaus wird die Teilnahme eines Versicherungsnehmers an einer solchen Veranstaltung, aufgrund einer Rahmenvereinbarung des Bundesverbandes der deutschen Betriebskrankenkassen mit dem DSB und seinen angeschlossenen Landessportbünden, durch das Bonussystem der Betriebskrankenkassen belohnt.

Die Kursgebühren betragen 39 Euro für TSV-Mitglieder und 49 Euro für Nichtmitglieder. Informationen und Anmeldung in der TSV Geschäftsstelle, Höhenberg 40, Tel. 02133 / 51 67 99.

DruckenE-Mail
Autor: TsvBayerDormagen