TSV Bayer Dormagen Newsletter

Wenn diese Email nicht korrekt angezeigt wird, klicken Sie bitte hier

TSV Bayer Dormagen

28. Oktober 2014

TSV Bayer Dormagen Newsletter

Liebe(r) Leser(in),

Sie erhalten auf diesem Wege die aktuelle Ausgabe des TSV Bayer Dormagen Newsletter. Hier sind die wichtigsten News der letzten zwei Wochen zusammengefaßt.

Wir danken für ihr Interesse
Ihr TSV-Online-Team

Basketball
 
Susanne Lupp 27. Oktober 2014

Basketball: U16/1 weiter mit weißer Weste

Das U16/1 Basketballteam des TSV Bayer Dormagen bleibt in der Jugendoberliga weiter ungeschlagen. Mit kämpferischem Einsatz gewann die Mannschaft bei Kult Sport Wuppertal mit 79:63 (41:32). Die U12 schlug die Zweitvertretung des ISD Sportverein 47:31 und feierte den ersten Saisonerfolg. Mit einem deutlichen 122:50 (68:21) gegen Mettmann Sport 2 erzielte die U14 den höchsten Sieg am Wochenende für den TSV. Im vierten Spiel holte die U18/1 gegen ART Düsseldorf 2 mit 57:37 (26:24) ihren dritten Erfolg. Niederlagen musste die U16/2 gegen die starke Mannschaft von BG Kaarst/Büttgen (41:99) und die mit vielen Nachwuchsspielern angetretene Herrenmannschaft gegen den Osterather TV 3 (60:65) hinnehmen...

[mehr]

 
Fechten
 
Lukas Will 27. Oktober 2014

Junioren-Weltcups in Plovdiv und Sosnowiec

Domenik Koch beschenkt sich selbst

Beim Junioren-Weltcup der Herren im bulgarischen Plovdiv beschenkte der Dormagener Domenik Koch sich an seinem 19. Geburtstag selbst. Der TSV-Fechte wurde Fünfter und war damit bester Deutscher.

[mehr]

 
Fussball - Jugend
 
Detlev Grützmacher 27. Oktober 2014

Toller Kampf wurde nicht belohnt

Am 10. Spieltag kam es für unsere zweite Mannschaft zum Spitzenspiel beim Ligaprimus aus Kaarst.

Die Mannschaft wurde vom Trainerduo Göddertz und Helm sehr gut eingestellt und begann mit gutem Pressing.
Die sichtlich überraschten Kaarster hatten große Probleme sich kontrolliert aus der eigenen Hälfte zu spielen und agierten somit meist mit langen Bällen, die jedoch nicht gefährlich vor das Gehäuse des TSV kamen.
Nach und nach erarbeiteten sich die Gäste sehr gute Chancen, welche jedoch teilweise fahrlässig vergeben wurden, wobei auch teilweise das gewisse Quäntchen Glück gefehlt hat.

[mehr]

 
Fussball - Senioren - 1. Mannschaft
 
Detlev Grützmacher 27. Oktober 2014

Deutliche Niederlage gegen neuen Spitzenreiter

Die Aufgabe gegen den TV Kalkum-Wittlaer war eine Nummer zu groß für die Landesliga-Fußballer des TSV .

Am Ende hieß es 3:0 (Halbzeit 0:0) für den Mitaufsteiger, der nun von der Tabellenspitze grüßt. Ein Doppelschlag in der 62. und der 66. Minute war der Genickbruch für das Team, von dem sich die Mannen von Trainer Carlos Perez nicht mehr erholten.

[mehr]

 
Volleyball
 
Susanne Lupp 27. Oktober 2014

Volleyball: D1 mit Sieg und Niederlage, E1 mit Zittersieg

Die D1-Volleyballerinnen des TSV Bayer Dormagen verloren ihr Auftaktspiel gegen Human Essen mit 0:2, steigerten sich in der zweiten Partie und gewannen dank einer konzertrierten Leistung mit 2:1 gegen Weeze. Die E1 Mädchen setzten sich gegen den FCJ Köln nach einer Zitterpartie im dritten Satz mit 25:22 durch...

[mehr]

 
Handball
 
Detlev Zenk 26. Oktober 2014

Unglückliche Niederlage in Essen

Zur Pause hatte sich der TSV Bayer Dormagen am Sonntag Nachmittag eine gute Ausgangsposition erarbeitet: Das Team von Ulli Kriebel führte 14:10 beim Gastspiel in Essen. Am Ende aber jubelte der TUSEM, der 27:26 gewann und in der Tabelle der Jugend-Bundesliga West am TSV vorbei auf Rang 4 kletterte.

[mehr]

 
Handball - 2. Liga
 
Detlev Zenk 26. Oktober 2014

37 Tore reichten nicht zum Punktgewinn

Er stand zwar auf dem Spielbericht, doch der Kapitän konnte in Emsdetten aufgrund seiner Handgelenksverletzung nicht spielen. „Dennis Marquardt hat an allen Ecken und Enden gefehlt“, sagte Trainer Jörg Bohrmann nach der Partie mit Torrekord: 80 Treffer wurden in dieser Saison in der 2. Handball-Bundesliga noch nicht registriert. Und 37 Tore hatten die Dormagener auch noch nicht erzielt. Trotz der guten Angriffsleistung reichte es am Samstag Abend in der Emshalle nicht: Der TV Emsdetten gewann 43:37 (24:21) gegen den TSV Bayer Dormagen. Weitere Informationen: HIER

[mehr]

 
Handball
 
Lukas Will 26. Oktober 2014

Die Handballspiele vom Wochenende

Am Wochenende standen wieder die Jung-Wiesel auf dem Platz. Die U23 und die B-Jugend mussten Niederlagen einstecken. Die C-Jugend sicherte sich gegen Opladen am Ende einen Punkt. Mehr in den ausführlichen Spielberichten.

[mehr]

 
Fussball - Jugend
 
Detlev Grützmacher 26. Oktober 2014

Auftaktspiele mit Wechselbad der Gefühle

Das erste Pflichtspielwochenende nach den Herbstferien kann man getrost als Wechselbad der Gefühle einstufen.

Während bereits am Freitag unsere D1-Junioren beim SC Grimlinghausen im Pokal mit 0:2 ausschied, konnten am Samstag bei den Meisterschaftsspielen, die F3, E2 und F1-Junioren durchaus überzeugen, auch wenn es nicht immer zu einem Sieg langte (3:4 der F1 gegen den SV Rosellen). Beim SSV Delrath hatten die E1-Kids von Trainer Andrea Luchini mit 1:3 das Nachsehen.

Die D2-Junioren kamen mit 1:6 bei der SG Erftal ein wenig unter die Räder, gleichwohl besser machten es unsere A-Junioren, die Trainerlegende Willi Mertens beim 4:0 Auswärtserfolg beim SC Kapellen 2 einen glänzenden Einstand bescherte, nachdem er sich eine längere schöpferische Pause gönnte.

[mehr]

 
Volleyball
 
Susanne Lupp 21. Oktober 2014

Volleyballerinnen mit Pflichsieg in Menden

Keinen großen Volleyball, aber den von Trainer Peter Fischer geforderten Pflichsieg gegen Aufsteiger TV Menden fuhren die Damen des TSV Bayer Dormagen am Wochenende ein. Nach zuletzt zwei knappen Niederlagen in Folge hatte der Dormagener Coach trotz vieler Ausfälle durch Krankheit und Beruf in der Vorbereitung auf das Spiel, im Vorfeld die drei Punkte gefordert...

[mehr]

 
Fussball - Senioren - 1. Mannschaft
 
Detlev Grützmacher 20. Oktober 2014

TSV dreht im zweiten Abschnitt das Spiel

Dank einer Energieleistung gelang unserer Erstvertretung ein 2:1-Heimerfolg gegen Aufsteiger Grün-Weiß Wuppertal.

Den 0:1-Rückstand zur Pause egalisierte erst Oliver Gammon in der 80. Minute, ehe Felix Liesenhoff dem TSV kurz vor Schlusspfiff den ersten Erfolg nach zuvor fünf sieglosen Partien sicherte.

[mehr]

 
Fussball - Senioren - 2. Mannschaft
 
Detlev Grützmacher 20. Oktober 2014

Göddertz Team mit Last Minute Ausgleich

Buchstäblich in allerletzter Minute konnte unsere Zweitvertretung noch einen Punkt retten, beim 2:2 gegen den SV Rosellen.

Phillip Schürheck egalisierte die Führung der Rosellener in der 4. Minute der Nachspielzeit, zuvor traf Robin Kellmann zum zwischenzeitlichen 1:1.

Damit bleibt der TSV auf Tuchfühlung zur Tabellenspitze, bei der er am kommenden Sonntag um 15:00 Uhr in Kaarst antreten muss.

[mehr]

 
Handball
 
Detlev Zenk 19. Oktober 2014

Kriebel-Team feiert wichtigen Sieg

Bei der heimstarken SG HC Bremen/Hastedt gewann der TSV Bayer Dormagen am Sonntag mit 29:26 (16:11) und steht damit nach fünf Spielen mit 8:2-Punkten auf dem 4. Platz der Jugendbundesliga West. "Das war ein wichtiger Erfolg", sagte Trainer Ulli Kriebel, der sich wiederum auf die starke Abwehr verlassen konnte. "Vorne haben wir zumeist strukturiert und diszipliniert gespielt." Bis zur Pause stimmte fast alles bei den Gästen, die verdient mit dem 16:11-Vorsprung in die Pause gingen.

[mehr]

 
Handball - 2. Liga
 
Detlev Zenk 19. Oktober 2014

TSV feiert Erfolg gegen Coburg

Ein hervorragendes und spannendes Spiel mit einem verdienten Sieger sahen die 1072 Zuschauer am Samstag Abend im Sportcenter: Der TSV Bayer Dormagen setzte sich mit 33:29 (17:15) gegen Coburg durch und verließ dadurch einen Abstiegsrang in der 2. Bundesliga. Bester Werfer war der Rückraumlinke Max Bettin, der 12 Tore erzielte. Torwart Sven Bartmann wehrte unter anderem drei Strafwürfe ab und war demenstprechend begeistert (Foto: Heinz Zaunbrecher). Weitere Informationen: HIER

[mehr]

 
Falls Sie den TSV Newsletter nicht mehr beziehen möchten, können Sie hier den Newsletter abbestellen
© Copyright 1910 - 2014, TSV Bayer Dormagen 1920 e.V.