TSV Bayer Dormagen Newsletter

Wenn diese Email nicht korrekt angezeigt wird, klicken Sie bitte hier

TSV Bayer Dormagen

25. März 2015

TSV Bayer Dormagen Newsletter

Liebe(r) Leser(in),

Sie erhalten auf diesem Wege die aktuelle Ausgabe des TSV Bayer Dormagen Newsletter. Hier sind die wichtigsten News der letzten zwei Wochen zusammengefaßt.

Wir danken für ihr Interesse
Ihr TSV-Online-Team

Handball
 
Jonas Degner 25. März 2015

D-Jugend wird Kreismeister

Die D-Jugend des TSV Bayer Dormagen wird souverän Kreismeister und hat mit 35:1 Punkten eine nahezu lupenreine Weste vorzuweisen. Lediglich gegen den drittplatzierten TuS SW Brauweiler ließ man in der Hinrunde einen Punkt auf der Strecke. „Die Mannschaft hat über die gesamte Saison gut gespielt, sich spielerisch weiterentwickelt und ist vor allem als Mannschaft eng zusammengewachsen“, resümiert Trainer Carmine Montemarano die Leistung seiner Jungs.

[mehr]

 
Fussball - Jugend - B1-Jugend
 
Detlev Grützmacher 24. März 2015

B-Jugend geht auf Reisen

Alle Jahre wieder organisieren unsere B-Junioren ein echtes Highlight.  Zum wiederholten Male geht es nach Barcelona. Organisiert, finanziert durch viele, viele Helferinnen und Helfer freut sich das Trainerteam Lennertz/Welter/Schmitz auf das kommende Wochenende. Trainer Dominik ist voller Vorfreude.

[mehr]

 
Fussball - Jugend - E2-Jugend
 
Detlev Grützmacher 24. März 2015

E2-Junioren erhalten Lehrstunde

Mit 0:15 ging unsere E2-Jugend am Montag Abend bei der SVG Weißenberg 4 baden. Es war eine Lehrstunde in Sachen E-Junioren Fußball und es bleibt zu hoffen, dass die Kids aus diesem Spiel ihre Lehren gezogen haben und auch ein Stück weit gesehen haben, woran es ihnen noch fehlt.

[mehr]

 
Schwimmen
 
Lisson 24. März 2015

TSV Schwimmer mit schönen Erfolgen in Wuppertal

Insgesamt 36 Schwimmerinnen und Schwimmer des TSV Bayer Dormagen starteten am 21. und 22. März 2015 beim diesjährigen Bayer Cup im Wuppertaler Schwimmsportleistungszentrum. Das Trainerteam um Cheftrainer Jürgen Schmitz, mit Maxi Breuer und Pascal Hartwich, zeigte sich erfreut über die erbrachten Leistungen der jeweiligen Athleten.....

[mehr]

 
Fussball - Jugend - D2-Jugend
 
Detlev Grützmacher 23. März 2015

D2 holt verdienten Punkt beim SC Kapellen

Auch ein 0:0 kann ansehnlich sein, so lautet das Fazit von Trainer Markus Fuchs, bezüglich des Remis beim SC Kapellen 4.

Das Ergebnis spiegelt bei weitem nicht die Verhältnissee wieder, wie sie die anwesenden Zuschauer gesehen haben.

Torchancen auf beiden seiten in Hülle und Fülle, doch irgendwie wollte weder auf der einen, noch auf der anderen Seite das Runde in das Eckige, so trennt man sich schließlich

0:0, ein Ergebnis mit dem beide Mannschaften leben konnten.

[mehr]

 
Volleyball
 
Susanne Lupp 23. März 2015

„WVV-Cup 2015“: Volleyballturnier mit hochkarätiger Besetzung

Die Volleyballabteilung des TSV Bayer Dormagen richtet am 1. und 2. April den „WWV-Cup 2015“ aus, ein U16-Turnier mit weiblichen Landesauswahlteams. Unter der Schirmherrschaft von Kai Uffelmann, Kämmerer der Stadt Dormagen, trifft im Sportzentrum an der Zonser Heide die U16 des Gastgebers auf die Auswahlen aus Brandenburg, Bayern und Salon Viesti (Finnland). In der zweiten Gruppe stehen sich die Vertretungen aus Niedersachsen, Rheinland-Pfalz und des Westdeutschen Volleyball Verbandes (WVV) gegenüber...

[mehr]

 
Basketball
 
Susanne Lupp 23. März 2015

Basketball: U16/1 wieder auf Erfolgskurs

Die Basketballmannschaft U16/1 ist in der Jugendoberliga wieder auf Erfolgskurs. In alter Manier gewann das Team das Heimspiel gegen den TV Herkenrath. Beim 97:42 (52:17) Erfolg sah man allen Spielern den wiedergewonnenen Spaß an. Mit der U12, U14 und den Herren blieben weitere TSV-Mannschaften erfolgreich, nur die U16/2 unterlag beim Saisonabschluss mit 32:90 (11:48) gegen TUSA Düsseldorf...

[mehr]

 
Handball - 2. Liga
 
Detlev Zenk 22. März 2015

Emsdetten setzte sich doch noch ab

Zweimal führten die Dormagener in der ersten Hälfte mit drei Toren. Doch mit vier Treffern innerhalb von drei Minuten drehten die Gäste auch dank einer robusten Abwehrleistung noch vor der Pause die Partie. Am Ende hieß es 31:25 für den TV Emsdetten. „45 Minuten lang war ich mit dem Einsatz meiner Mannschaft zufrieden, da haben wir den Kampf angenommen“, bilanzierte TSV-Coach Jörg Bohrmann. Alex Kübler (Foto) erzielte sieben Tore. MEHR

[mehr]

 
Handball
 
Jonas Degner 22. März 2015

C-Jugend ist Vize-Mittelrheinmeister


Die Hypothek aus dem Final-Hinspiel war zu hoch: die C-Jugend des TSV Bayer Dormagen scheiterte auch im Rückspiel um die Mittelrheinmeisterschaft am VfL Gummersbach. Trainer Udo Bleckt war nach der 31:42 (14:20) Niederlage in Gummersbach dennoch voller Stolz.

[mehr]

 
Handball
 
Jonas Degner 22. März 2015

A-Jugend erkämpft Remis in Nettelstedt


Nur zehn Spieler gehörten aufgrund von Verletzungen und Abgaben an die 2. TSV-Mannschaft zum Aufgebot des Jugend-Bundesligisten TSV Bayer Dormagen in Nettelstedt. Trotzdem lagen die Gäste in der ersten Hälfte aufgrund der engagierten und offensiven Einstellung regelmäßig vorne, teilweise sogar mit vier Treffern. Dann aber "waren wir offenbar nicht sympathisch genug", kommentiert Trainer Ulli Kriebel die Entscheidungen, die zu etlichen Zeitstrafen führten. Als der TSV nur vier Spieler auf dem Platz hatte, drehte Nettelstedt die Partie.

 

[mehr]

 
Fussball - Senioren - 1. Mannschaft
 
Detlev Grützmacher 22. März 2015

Keine Punkte am Höhenberg

Zwei Niederlagen, keine Punkte. Zunächst musste unsere zweite Mannschft mit 1:3 die Segel streichen, anschließend lief es für die Mannschaft von Trainer Carlos Perez auch nicht viel besser. Denkbar knapp unterlag man dem Spitzenreiter aus Velbert.

[mehr]

 
Fussball - Jugend - A1-Jugend
 
Detlev Grützmacher 22. März 2015

A-Junioren unterliegen 1:5 gegen Orken

So ziemlich auf dem "Zahnfleisch" gehen derzeit unsere A-Junioren. Beim 1:5 daheim gegen Orken/Noithausen musste man gleich sechs Stammspieler ersetzen, was schlussendlich auch einer der Gründe ist, für die hohe Heimniederlage. Trainer Willi Mertens konnte deshalb dem Team keinen Vorwurf machen.

[mehr]

 
Fussball - Jugend - B1-Jugend
 
Detlev Grützmacher 22. März 2015

Alexi Adamantidis mit Dreierpack

Gleich drei Tore steuerte Alexi Adamantidis beim ungefährdeten 6:0 Heimerfolg unserer B-Junioren gegen Jüchen/Garzweiler zu. Trainer Dominik Lennertz zeigte sich entsprechend zufrieden

[mehr]

 
Fussball - Jugend - C1-Jugend
 
Detlev Grützmacher 21. März 2015

C1-Jugend mit Arbeitssieg

"Manchmal muss man einfach nur mit dem Ergebnis zufrieden sein", so kommentierten beide Trainer unserer C1-Junioren, das Spiel ihrer Schützlinge im Gleichklang.

Zur Pause lag man mehr als unglücklich mit 0:1 hinten. Ein Treffer, der einem individueller Fehler voraus ging, stellte das Spielgeschehen völlig auf dem Kopf.

Chancen über Chancen, teilweise kläglich vergeben, doch die Pille wollte einfach nicht in`s Tor.

[mehr]

 
Fussball - Jugend
 
Detlev Grützmacher 21. März 2015

E-Junioren ohne Glück

Weder die Mannschaft von Alpenvulkan Andrea, noch das Team der E2-Junioren hatten an diesem trostlosen Samstag Mittag Glück in ihren Spielen. Während die E2, völlig zurecht (lt. Mannschaftsbetreuer Ilias Mitulidis) beim VDS Nievenheim mit 0:4 unterlag, war bei unseren E1-Kickern durchaus mehr drin gewesen.

[mehr]

 
Handball - 2. Liga
 
Detlev Zenk 20. März 2015

Gegen Emsdetten ist wieder Disziplin gefragt

"Plötzlich sind wir wieder in alte Muster verfallen", sagt Jörg Bohrmann nach der 21:29-Niederlage am Mittwoch in Coburg. Der Trainer des TSV Bayer Dormagen hofft, dass seine Spieler an diesem Samstag an den Verlauf des mit 26:16 gewonnenen Heimspiels gegen Aue anknüpfen können: "Wenn wir so diszipliniert wie in der letzten Woche spielen, dann haben wir auch gegen den TV Emsdetten eine Chance." Die Partie gegen den Bundesliga-Absteiger wird um 19 Uhr im TSV Sportcenter angepfiffen. Foto: Max Bettin MEHR

[mehr]

 
Breitensport
 
Susanne Lupp 21. März 2015

„Outdoorfitness für Mama mit Baby“: Neues Fitnessprogramm für junge Mütter

Der TSV Bayer Dormagen bietet nach den Osterferien ein Outdoor-Fitnesstraining für junge Mütter an, die wieder in Form kommen wollen. Das Besondere dabei: Das ganzheitlich orientierte Training an der frischen Luft findet mit Baby und Kinderwagen statt...

[mehr]

 
Handball
 
Jonas Degner 20. März 2015

Letztes Auswärtsspiel in Nettelstedt für die A-Jugend


Auf die A-Jugend des TSV Bayer Dormagen wartet an diesem Samstag das letzte Auswärtsspiel der Saison. Das Team von Ulli Kriebel tritt bei der JSG NSM-Nettelstedt an und würde im Siegfall mindestens den 4. Tabellenplatz in der Jugend-Bundesliga Handball West sicher haben. Deshalb hofft der Coach auch darauf, dass seine Spieler an die Erfolgsserie der letzten Spiele anknüpfen können. Die Partie wird in der Halle der Hille-Nord-Grundschule Nordhemmern um 16 Uhr angepfiffen.

[mehr]

 
Fechten
 
Lisson 20. März 2015

Der TSV Bayer Dormagen trauert um Karl Heinz Wargalla

Am 1. März verstarb Karl-Heinz Wargalla, langjähriger Geschäftsführer der Fechtabteilung des TSV Bayer Dormagen, im Alter von 90 Jahren. Neben den vielen Aufgaben, die er lange Jahre ehrenamtlich für die Fechtabteilung des TSV Bayer Dormagen übernahm, hatte "Mr. Weltcup", wie er später genannt wurde, ein besonderes fechtspezifisches Steckenpferd......

[mehr]

 
Fechten
 
Lisson 18. März 2015

Deutscher Fechter-Bund nominiert vier Dormagener für Junioren-WM

Nach den äußerst erfolgreichen Junioren-Europameisterschaft Anfang März in Maribor (Slowenien), bei denen sich die Säbelherren Gold in der Mannschaft sicherten, steht mit der Kadetten- und Junioren Weltmeisterschaft in Taschkent (Usbekistan) das nächste Großereignis schon in den Startlöchern. Der Deutsche Fechter-Bund hat für die WM insgesamt 42 Athletinnen und Athleten nominiert, darunter auch vier Fechter des TSV Bayer Dormagen......

[mehr]

 
Handball - 2. Liga
 
Detlev Zenk 17. März 2015

Anknüpfen an die starke Leistung

Der HSC 2000 Coburg bekam am Samstag eine Packung in Bad Schwartau - der TSV Bayer Dormagen feierte den höchsten Sieg in dieser Saison gegen Aue. Dass es an diesem Mittwoch in Coburg ähnlich verläuft, davon muss man nicht ausgehen. Der TSV kann sich freilich mit einem gesunden Selbstvertrauen auf die rund 470 Kilometer lange Reise zur HUK-Coburg Arena begeben. Die Partie wird dort um 20 Uhr angepfiffen. Das Hinspiel gewann der TSV mit 33:29. Foto: Nejc Poklar war von Aue kaum zu stoppen, Foto: Michael Jäger. MEHR

[mehr]

 
Falls Sie den TSV Newsletter nicht mehr beziehen möchten, können Sie hier den Newsletter abbestellen
© Copyright 1910 - 2015, TSV Bayer Dormagen 1920 e.V.