Erstellt am Freitag, 05 November 2004

TSV Bayer Sportcenter: 1.000 Karten für Willstätt abgesetzt

TSV Bayer Sportcenter: 1.000 Karten für Willstätt abgesetzt
Handball-Zweitligist TSV Bayer Dormagen konnte für sein fünftes Heimspiel der laufenden Saison gegen die SG Willstätt/Schutterwald am Samstag um 18.30 Uhr im TSV Bayer Sportcenter bisher 1.000 Karten im Vorverkauf absetzen.


Die Tageskassen sind Handball-Zweitligist TSV Bayer Dormagen konnte für sein fünftes Heimspiel der laufenden Saison gegen die SG Willstätt/Schutterwald am Samstag um 18.30 Uhr im TSV Bayer Sportcenter bisher 1.000 Karten im Vorverkauf absetzen.

Die Tageskassen sind morgen ab 17.00 Uhr geöffnet, am mittleren Kassenfenster können wie immer bis 18.00 Uhr die vorreservierten Tageskarten abgeholt werden.

Vor der Bundesligabegegnung finden im Sportcenter bereits zwei interessante Jugend-Oberligaspiele statt. Um 14.30 Uhr trifft die weibliche C-Jugend des TSV auf HGV Hürth-Gleuel, um 16.00 Uhr empfängt dann die TSV-B-Jugend den Pulheimer SC.

Die bisherige Bilanz gegen die SG Willstätt/Schutterwald

Saison 2003/2004:

12. Spieltag: Fr., 21.11.2003:

SG Willstätt/Schutterwald - TSV Bayer Dormagen 25:19 (10:12)

29. Spieltag: Fr., 26.03.2004:

TSV Bayer Dormagen - SG Willstätt/Schutterwald 34:21 (20:12)

Die Gesamtbilanz:

2 Spiele: 1 Sieg, 0 Unentschieden, 1 Niederlage

DruckenE-Mail
Autor: TsvBayerDormagen