Erstellt am Donnerstag, 09 Dezember 2004

Handball: Champions-League live für die Nachwuchs-Champions!

Handball: Champions-League live für die Nachwuchs-Champions!
Versprochen ist versprochen - Meinolf Sprink, Sportbeauftragter des Vorstandes der Bayer AG, hatte Wort gehalten: "Wenn ihr Meister werdet, lade ich euch in die BayArena ein", hatte er die C-Jugend -Handballer des TSV Bayer Dormagen zusätzlich angefeuert, Versprochen ist versprochen - Meinolf Sprink, Sportbeauftragter des Vorstandes der Bayer AG, hatte Wort gehalten: "Wenn ihr Meister werdet, lade ich euch in die BayArena ein", hatte er die C-Jugend -Handballer des TSV Bayer Dormagen zusätzlich angefeuert, den Titel des Mittelrheinmeisters zu erringen. Die fühlten sich bei der Ehre gepackt und siegten souverän in der Saison 2003/2004. Quasi als verspätete Krönung konnten die Bayer-Jugendlichen jetzt ihr Geschenk einlösen und beim Fußball-Spiel in der europäischen Königsklasse zwischen Bayer 04 Leverkusen und Dynamow Kiew (3:0) auf der Tribüne Platz nehmen - Champions-League live für die Nachwuchs-Champions!

"Es war ein einmaliges Erlebnis für unsere Jungs und ein würdiger Abschluss unserer Meistersaison", strahlten auch die Trainer Georg Müser, Oliver Fenkl und Carmine Montemarano, die neben Betreuer Axel Schoenen die Super-Atmosphäre in der BayArena genossen. Auch Mannschaftskapitän Patrick Krewer, mittlerweile B-Jugendlicher, war beeindruckt von der Kulisse und der Stimmung auf den Rängen inmitten der Bayer 04-Fans: "Einfach bombig hier, wir sind mehr als happy, dabei sein zu dürfen - und dann noch dieses Ergebnis".

So fühlte sich die Delegation des TSV Bayer Dormagen sichtlich wohl "auf fremdem Parkett" und stimmte nach Spielschluss ein in den vorweihnachtlichen Chor aller Zuschauer: "We are the world...".

Für das einmalige Geschenk bedanken sich: Stefan Jackmuth, Markus Gülich, Patrick Krewer, Michael Wittig, Lukas Tebbe, Arthur Giela, Daniel Klöcker, Max Holst, Philipp Hillebrand, Micah Hensing, Vincent Döring, Felix Handschke, Kentin MahÈ, Marlon Droste, Luca Franke.

DruckenE-Mail
Autor: TsvBayerDormagen