TSV Bayer Dormagen Newsletter

Wenn diese Email nicht korrekt angezeigt wird, klicken Sie bitte hier

TSV Bayer Dormagen

13. Mai 2013

TSV Bayer Dormagen Newsletter

Liebe(r) Leser(in),

Sie erhalten auf diesem Wege die aktuelle Ausgabe des TSV Bayer Dormagen Newsletter. Hier sind die wichtigsten News der letzten zwei Wochen zusammengefaßt.

Wir danken für ihr Interesse
Ihr TSV-Online-Team

Fechten

Lisson 13. Mai 2013

TSV-Athleten dominieren Deutsche Meisterschaften

Die Dormagener Säbelfechter sind in Topform. Dies bewiesen sie am Wochenende auch bei den Deutschen Meisterschaften der Aktiven in Tauberbischofsheim. Beide Einzeltitel gingen am Samstag an den TSV Bayer Dormagen. Am Sonntag legten die beiden TSV-Teams nach.... Das Foto zeigt die beiden erfolgreichen Teams: obere Reihe v.l. Benedikt Wagner, Matyas Szabo, Sebastian Schrödter, Richard Hübers, untere Reihe v.l.: Sibylle Klemm, Stefanie Kubissa, Lea Krüger, Davina Hirzmann. Bildquelle: Isabella Frank [mehr]


Fussball - Jugend

Detlev Grützmacher 13. Mai 2013

Pfingstturnier Wochende der Jugendabteilung zu Ehren von Irmgard Schemmert

Ganz im Zeichen unseres Fußballnachwuchses steht das kommende Wochende. Zu Ehren unserer langjährigen ersten Vorsitzenden IRMGARD SCHEMMERT richten wir auch in diesem Jahr das traditionelle Jugendsportwochende aus. Insgesamt finden 9 Turniere statt, beginnend mit A-Junioren Blitzturnier am Freitag Abend, endend mit B-Junioren Turnier an Pfingsttmontag. 82 Mannschafte an 4 Turniertagen versprechen spannenden und unterhaltsamen Sport. Der Jugendvorstand, allen voran Jugendleiter Rolf Först, würden sich sehr freuen entsprechend Resonanz an allen Turniertagen vor zu finden. Für das leibliche Wohl, ist wie immer, hervorragend gesorgt. Alle Teilnehmer, sowie die Turniertage sind unter der Rubrik "Pfingstturnierteilnehmer" zu ersehen. [mehr]


Handball - 3. Liga

Detlev Zenk 12. Mai 2013

Spannendes Finale mit Erfolgserlebnis: TSV schlägt Edewecht und ist Meister

Das Team von Jörg Bohrmann ist Meister der 3. Liga West. In einem spannenden und über weite Strecken hochklassigen "Endspiel" setzte der TSV sich am Samstagabend beim VfL Edewecht in Bad Zwischenahn mit 27:24 (15:11) durch und kletterte an die Tabellenspitze vor dem punktgleichen Leichlinger TV. Nach dem Schlusspfiff gab es kein Halten mehr. Die vielen mitgereisten Fans feierten mit den Spielern den herausragenden Erfolg, der nur einen Schönheitsfehler hat: Der Aufstieg in die 2. Liga ist in dieser Saison nicht zulässig. [mehr]


Fussball - Jugend

Detlev Grützmacher 11. Mai 2013

E-Jugend Teams weiter in der Erfolgsspur

Sowohl unsere E1, als auch unsere E2 bleiben derzeitig in der Erfolgsspur. Beide Teams konnten ihre Heimspiele gewinnen. Bei der F1, das fast gewohnte Bild. Souveräner Sieg gegen den SSV Delrath (5:1) Auch unsere A-Jugend konnte sich ihren Frust der vergangenen Wochen ein bisschen von der Seele spielen beim 4:1 Sieg in Weißenberg. Unsere tapferen Krieger der D1 mussten leider einmal mehr Lehrgeld zahlen (1:10 gegen die SG Kaarst) [mehr]


Leichtathletik

Susanne Lupp 10. Mai 2013

TSV-Leichtathleten erfolgreich

Bei den Westdeutschen Langstaffel-Meisterschaften errangen die TSV-Läuferinnen und -Läufer Gold, Silber und Bronze. Gleich drei Titel sicherte sich der TSV-Nachwuchs bei den Kreismeisterschaften. Zahlreiche Athleten qualifizierten sich zudem für die Deutschen Jugend Mannschafts-Meisterschaften... [mehr]


Handball - 3. Liga

Detlev Zenk 10. Mai 2013

Das "Finale" um die Meisterschaft steigt am Samstag beim VfL Edewecht

Auch wenn es für das Führungstrio nicht mehr um den Aufstieg geht, so könnte es mit Blick auf die zu vergebende Meisterschaft kaum spannender sein: Der Sieger des Spiels zwischen Edewecht und Dormagen darf sich mit dem Champions-Titel der 3. Liga West schmücken. Sollte diese Begegnung Unentschieden enden, dann wäre freilich der Leichlinger TV im Falle eines Erfolges beim OHV Aurich lachender Dritter. Am letzten Spieltag werden fast alle Partien zeitgleich um 19 Uhr angepfiffen. Nur Varel spielt schon um 17 Uhr gegen Hagen. [mehr]


Fussball

Susanne Lupp 10. Mai 2013

VR Bank eG: Trainingsanzüge für TSV-Fußballjugend

In 2012 hatte die VR Bank eG erneut eine Sponsoring-Vereinbarung mit dem Kreis-Fußballbund getroffen, wonach alle Mannschaften (A- bis D-Junioren) im Rahmen ihrer Kreismeisterschaft 2012/2013 in Trikotsätzen der Genossen-schaftsbanken des Rheinkreises auflaufen. Dazu gehört auch der TSV Bayer Dormagen, der als einziger Verein sogar in allen vier Altersklassen vertreten ist. Da ein Trikotsponsoring nicht möglich war, wurden kurzerhand Trainingsanzüge ausgegeben... [mehr]


Fussball - Jugend

Detlev Grützmacher 25. April 2013

A-Jugend Trainer und Co. Trainer C1 gesucht !!!

Trainersuche: A-Junioren: Für unsere A-Junioren Jahrgänge 1995/1996 benötigen wir zur neuen Saison ein neues Trainerteam. C I-Junioren: Für unsere C I-Junioren Jahrgänge 1999/2000 benötigen wir zur neuen Saison einen Co-Trainer. Interessenten melden sich bitte beim Jugendleiter Rolf Först Tel.: 0173-5232861 E-Mail: tsv-bayer-jugendfussball@gmx.de Neuer Trainer bei den C I-Junioren zur Saison 2013/2014: Unsere C I-Junioren werden in der neuen Saison von Manfred Zingsheim trainiert. M. Zingsheim verfügt über große Erfahrung im Jugendbereich und war lange Zeit Stützpunkt-Trainer im Kreis Grevenbroich/Neuss. Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit Ihm. [mehr]


Fussball - Jugend - E1-Jugend

Detlev Grützmacher 07. Mai 2013

E1 Spitzenreiter !!!

Spitzenreiter der Kreisklasse Gruppe 3 heißt TSV BAYER DORMAGEN !!! Einen tollen Fight boten die Jungs von Trainerduo Mitulidis/Offer am Mittwoch Abend den anwesenden Zuschauern. [mehr]


Fechten

Susanne Lupp 07. Mai 2013

Erfolgreicher Jugendpokal in Dormagen

Am vergangenen Wochenende trafen sich die besten deutschen Säbelfechter von den Schülern bis zu den Junioren zum Jugendpokal in Dormagen. Das Feld war für ein nationales Turnier erneut sehr gut besetzt, lediglich die Athleten und Athletinnen aus Tauberbischofsheim fehlten. TSV-Fechtkoordinator Olaf Kawald freute sich nicht nur über das starke Teilnehmerfeld und die gelungene Organisation, sondern auch über einige Top-Platzierungen der „Hausherren“... [mehr]


Judo

Susanne Lupp 06. Mai 2013

Boris Fardel bei DM Ü 30 zweimal platziert

Bei den Deutschen Meisterschaften der Frauen und Männer Ü30 in Bochum konnte sich Boris Fardel (Foto), Trainer der Judo-Verbandsligamannschaft des TSV Bayer Dormagen, zweimal auf dem Treppchen platzieren... [mehr]


Handball

Susanne Lupp 06. Mai 2013

A-Jugend öffnet Tür ins Halbfinale

Die A-Jugend des TSV Bayer Dormagen hat das Tor zum Halbfinale der Deutschen Meisterschaft mit einem 41:31 (22:16) Heimsieg im Viertelfinal-Hinspiel gegen die JSG Balingen/Weilstetten weit aufgestoßen... [mehr]


Fussball - Jugend - C1-Jugend

Detlev Grützmacher 05. Mai 2013

C1 - Jugend bravorös

"Fußball ist und bleibt zum großen Teil auch Kopfsache", so kommentierte Interimscoach Detlev Grützmacher nach dem Spiel und auch Trainerkollege Wolfgang Arendt war hellauf begeistert, ob der kämpferischen und teilweise auch sehr ansehnlichen spielerischen Präsentation des TSV. "Einer für alle, alle für einen", diesen Slogan ließen die C1-Jugendlichen Taten folgen. Die personelle mehr als angespannte Situation der letzten Wochen, wischten die Jungs um Kapitiän Moritz weg und auch der nächste "Niederschlag" , (der bis dahin sehr starke Amir schied mit einer schweren Bänderverletzung schon in der 15. Minute aus, humpelte aber bewundernswerter Weise trotzdem noch zwei Mal auf`s Feld, um seinen Jungs zu helfen, wo er nur konnte. BRAVO!)hielt die Jungs nicht auf. An Amir von hier aus "Gute Besserung" und alles Gute, auf das du uns schnell wieder zur Verfügung stehst. [mehr]


Handball - 3. Liga

Detlev Zenk 04. Mai 2013

Nach Sieg gegen Wilhelmshaven spielt der TSV gegen Edewecht um den Titel

Mit einem überzeugenden Erfolg bleibt der TSV Bayer Dormagen im Rennen um den Meistertitel der 3. Liga West. „Ich bin unglaublich stolz auf meine Mannschaft“, sagte Jörg Bohrmann nach dem 32:23 (16:11) gegen die chancenlosen Gäste aus Wilhelmshaven. WHV-Coach Christian Köhrmann gratulierte sofort zum verdienten Erfolg: „Dormagen war heute klar besser.“ So kommt es am nächsten Samstag um 19 Uhr zum echten Finale um die Meisterschaft in Bad Zwischenahn zwischen dem VfL Edewecht und dem TSV. [mehr]


Falls Sie den TSV Newsletter nicht mehr beziehen möchten, können Sie hier den Newsletter abbestellen
© Copyright 1910 - 2013, TSV Bayer Dormagen 1920 e.V.