TSV Bayer Dormagen 1920 e.V.

Erstellt am Freitag, 13 Oktober 2017

Basketball: Herren mit vierter Niederlage in Folge

Basketball: Herren mit vierter Niederlage in Folge

Nach der Heimniederlage am Freitagabend gegen Art Giants 6 musste die Basketball-Herrenmannschaft des TSV Bayer Dormagen bereits wieder am darauffolgenden Montag bei der Fünften Mannschaft der Giants antreten. Leider konnte man sich nicht für den guten Kampf, den man über fast die gesamte Spielzeit bot, belohnen und verlor am Ende mit 66:71 (34:30). Der TSV hat sich vorgenommen von Anfang an die Giants unter Druck zu setzen. Man verteidigte sehr früh und aggressiv. Düsseldorf wurde überrumpelt und so führten die Dormagener nach sieben Minuten 14:7. Doch durch einen 2:9 Run für die Gastgeber ging das 1. Viertel mit 16:16 aus. Im zweiten Viertel waren es dann die Dormagener, die früh mit 17:27 zurück lagen. Der TSV konnte sich aber bis zur Halbzeit wieder herankämpfen und ging sogar mit einer 4-Punkte-Führung in die Pause (34:30). Der 3. Abschnitt blieb ausgeglichen und Dormagen ging mit einer 48:42 Führung in die letzten zehn Minuten. Hier baute der TSV seinen Vorsprung noch auf 10 Punkte aus. Doch die Giants wollten sich nicht aufgeben. Plötzlich gelang nicht mehr viel beim TSV. So kam es in der 37. Minute zum letzten Wendepunkt des Spiels. Die Düsseldorfer gingen mit 59:58 in Führung und gaben diese am Abend auch nicht mehr her. Der TSV verlor schließlich das Spiel mit 66:71.

Wieder einmal müssen die Dormagener als Verlierer vom Platz gehen. Die mangelnde Konstanz im Spiel und eine miserable Trefferquote von der Freiwurflinie (12 von 32) waren mit ausschlaggebend.

Jetzt kann sich der TSV etwas erholen. Mit neuer Kraft tritt man am 20.10.2017 um 20.30 in der TSV Halle 2 gegen das momentane Schlusslicht der Bezirksliga 5 Alte Freunde Düsseldorf 2 an. Hoffentlich kann man dann den 2. Saisonsieg einfahren.

Es spielte: Lars van Baarsen (4), Fabian Lehr (13), Tobias Dirscherl (2), Julian Buchholz (8), Lennard Hinz, Dominik Hank (5), Peter Rotterdam-Engel (22), Sven Dabek (4), Florian Ossendorf (8), Richard Maier.

Bericht von Peter Rotterdam-Engel

Foto: Fabian Lehr erzielte 13 Punkte bei der 66:71-Niederlage der Herren gegen Art Giants 5

DruckenE-Mail
Autor: Arndt/Lupp

Trainingsplanauskunft

Wer trainiert was wann wo?

  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
Trainingsbeginn
Trainingsende
Abteilung wählen
Auswählen

Kindersportschule



Die Kindersportschule, kurz KiSS genannt, richtet sich an Kinder im Alter von 3 bis 10 Jahren. Die KiSS bietet Ihren Kindern ein attraktives Zusatzangebot mit einer breiten motorischen Grundlagenausbildung nach dem Motto:

Früh beginnen, zur richtigen Zeit spezialisieren.

Weitere Informationen

 

Vernetz dich mit uns

Die Facebookseite des TSV Bayer Dormagen Der Flickr Account des TSV Bayer Dormagen rss mail