TSV Bayer Dormagen 1920 e.V.

Erstellt am Freitag, 24 Dezember 1999

24/2002 Shiatsu - Chinesische Akupressur

Termin: 18.09.-11.12.2002 (10UE) Ort: Sportcenter Kursraum I Zeit: Mi. 18.00 - 19.00 Uhr Leitung: Harald Warneke Kursgebühr: M: 50 Euro, NM: 60 Euro TE: max: 10, min. 5

Beschreibung: Shiatsu (shi = Finger! atsu = Druck) ist das japanische Pendant zur chinesischen Akupressur. Shiatsu wird nicht nur mit den Fingern, sondern mit der ganzen Hand, mit den Ellbogen und mit Füßen und Knien ausgeführt. Wie auch bei der Akupressur- und Akupunkturlehre basiert Shiatsu auf der Vorstellung von einer uns durchströmenden Lebensenergie. Durch Druck- und Strecktechniken soll Shiatsu Blockaden lösen, das energetische Gleichgewicht wiederherstellen und somit einen ungehinderten Energiefluss gewährleisten.

Eine Anwendung dauert ca. eine halbe Stunde und sollte mit ein paar Ruhetagen dazwischen mehrmals wiederholt werden. Shiatsu kann als Selbstbehandlung bzw. als Partnermassage angewendet werden und wirkt insbesondere bei Muskelverspannungen im Gesicht, Nacken und am Rücken. Bei schwerer Krankheiten hilft Shiatsu nicht.

DruckenE-Mail
Autor: TsvBayerDormagen

Kindersportschule



Die Kindersportschule, kurz KiSS genannt, richtet sich an Kinder im Alter von 3 bis 8 Jahren. Die KiSS bietet Ihren Kindern ein attraktives Zusatzangebot mit einer breiten motorischen Grundlagenausbildung nach dem Motto:

Früh beginnen, zur richtigen Zeit spezialisieren.

Weitere Informationen

 

Trainingsplanauskunft

Wer trainiert was wann wo?

  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
Trainingsbeginn
Trainingsende
Abteilung wählen
Auswählen